Die Kategorie Flower of Change enthält einen Beitrag:

20. Dez. '12
1
  Kommentar
VON HERZEN - DANKE

Hallo liebe Freunde ,

es ist an der Zeit das ich mich bei euch bedanke, vielen Dank für das Flower of Change - Netzwerkjahr 2011, schön das ihr dabei seid!

Ich hoffe ,dass bei euch für 2012 viel GUTES ansteht, ihr euch erreichbare Ziele gesetzt habt und diese in Erfüllung gehen. Dazu von Herzen viel Glück !

Die Flower of Change möge euch in eurer Entwicklung begleiten :

Richten wir unsere ganze Aufmerksamkeit auf sie, erkennen wir :. Wie still sie ist , wie tief verwurzelt mit dem Sein. Erlauben wir der Natur immer wieder uns die Stille zu lehren.


Wenn du deine Flower of Change anschaust und ihre Stille wahrnimmst, wirst du selbst still. Du verbindest dich mit ihr auf einer sehr tiefen Ebene. Du fühlst diese Einheit mit was immer du in und durch Stille wahrnimmst. Diese Einheit deines Selbst mit allen Dingen zu spüren, das ist wahre Liebe.

Die Räume dazwischen

Der Duft der Flower of Change führt unsere Aufmerksamkeit auf die Räume dazwischen - der Raum zwischen zwei Gedanken, das kurze Schweigen zwischen zwei Worten bei einer Unterhaltung, zwischen den Noten eines Piano oder einer Flöte, oder der Zeitraum zwischen dem Ein- und Ausatmen. Wenn wir unsere Aufmerksamkeit auf diese Zwischenräume richten , wird Gewahrsein von etwas einfach Gewahrsein. Die formlose Dimension von reinem Bewusstsein kommt aus unserem Innern und ersetzt die Identifikation mit Form.

Ich wünsche Euch und Euren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest und alles, alles Liebe für 2012!

HERZLICHTE GRÜßE

Annette Maria
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Flower of Change, Gesellschaft im Wandel, SpiritualitätNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
28. Okt. '12
weitere Flower of Change- Blumenkinder in China !

Hallo liebe Flower of Change Freunde !

Ein chinesisches Sprichwort sagt : Wenn du zwei Brote hast, so tausche eines gegen eine Blume, denn sie ist Brot für die Seele.

Vor zwei Monaten gab Werner , er lebt und arbeitet in Peking ,einen Ableger seiner Flower of Change "Arnolde" an einen befreundeten Arzt in Chongqing.

Dazu erreichte mich nun auch sein Foto ,dass ich an dieser Stelle gern mit euch teilen möchte.
Alanya von Arnolde
Es ist immer wieder ein kleines Wunder für mich, dass es selbst in China gelingt Flowers of Change weiterzureichen . Für mich ist dies alles andere als selbstverständlich und mein herzlicher Dank gilt Werner , der sich für unser Projekt der weltweiten Verbundenheit nun auch im "Land der Mitte" mächtig ins Zeug legt !

Damit nicht genug , gibt es nun auch eine Flower of Change an der deutschen Botschaftsschule in Peking . Werner konnte, zu meiner großen Freude, einen Lehrer für den Oneness- Gedanken begeistern und irgendwann wird man die Entwicklung der Flower of Change sogar auf der Homepage der Schule mitverfolgen können. Schon jetzt habe ich einen ersten Eindruck vom Schulleben in der chinesischen Hauptstadt gewonnen...

Klickt doch mal auf den Link
Deutsche Botschaftsschule Peking
Werner sieht desweiteren vor , ab dem kommenden Jahr weitere Flowers of Change an die Schüler der deutschen Botschaftsschule in Peking und auch an eine deutsche Schule in Shanghai weiterzurreichen.

Wir dürfen also gespannt sein :-)


Liebe Freunde, wenn ihr ähnliche Flower of Change - Geschichten erzählen könnt, schreibt mir bitte . Ich werde in meinem Blog darüber berichten ,damit möglichst viele Flower of Change - Paten davon erfahren und den Segen , den unsere Pflanze der Verbundenheit schenkt, deutlich spüren können ...

Herzlich grüßt

Annette Maria
.
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Gesellschaft im Wandel, Flower of ChangeNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
05. Aug. '12
2
  Kommentare
Arnolde in Beijing - Deutsch-Chinesische Freundschaft

am 2. August schreibt Werner aus Peking :

hallo meine liebe annette,
ich weiss jetzt garnicht mehr, wann ich das erste pic reinstellte,
aber heute ist es soweit. ich habe hier in beijing 3 angegangene
ableger zum weitergeben.


Arnolde mit ihren Ablegern in Peking
weil die leute hier nur mit vielen worten zu begeistern sein werden,
werde ich es etwas abaendern und nur nach dem wunschnamen fragen. wenn
sie moechten halten sie dann weiteren kontakt mit pics. kann aber auch
sein ich mache die pics und kann auch sein, dass ich dann ueber die
weiteren ableger bescheid gebe.

schaun wir mal, wie man in asien sagt.

take care - Werner


Ja, schaun wir mal , wie man hier in Deutschland sagt ;)) Lieber Werner , ich denke du wirst dich einfühlsam vortasten ... Und Wunschnamen für die Ablegerchen sind natürlich möglich, die Auswahl innerhalb unserer Namensliste ist ja riesig. Melde dich bitte wenn du unsere technische Hilfe benötigst ! Ich bin gespannt wie sich unser Flower of Change Projekt in China entwickeln wird...Auf deiner Fensterbank ist ja offensichtlich alles startklar zur großen LET YOUR LOVE GROW - Aktion :-)

FREUDE FREUDE FREUDE - Vielen lieben Dank ! Ich freue mich schon bald wieder von dir zu hören ...


Von Herzen liebe Grüße aus Deutschland

Annette Maria

Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Flower of Change, Gesellschaft im Wandel, Leute heute & gesternNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
17. Juni '12
Überraschung :-)

Hallo liebe Flower of Change - Freunde !

China darf sich demnächst auf viele viele kleine "CHANGES" freuen ,denn

Werners Flower of Change "ARNOLDE" hat Nachwuchs bekommen :-)


Bitte haltet eure grünen Daumen für gutes WACHSTUM !


Und hier noch Werners Grüße :

hallo meine liebe,

und hier sind die ersten ableger!
aller guten dinge sind zwei in einem topf,
dann fuehlt man sich nicht so einsam.

schaun wir mal, ob es diesmal klappt.

...................................................................................................

und wenn diese angehen geht die post nach shanghai oder wuxi.

liebe gruesse

ARNOLDES BABIES IN PEKING
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Flower of Change, Gesellschaft im Wandel, hegen und pflegen Nach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
02. Juni '12
1
  Kommentar
LET YOUR LOVE GROW funktioniert eben auch in CHINA :-)

Hallo liebe Freunde,


ich bin grad völlig aus dem Häuschen ,weil eben die ersten eindrucksvollen Fotos unserer Flower of Change aus PEKING eingetroffen sind... LET YOUR LOVE GROW funktioniert eben auch in CHINA :-)
Flower of Change in Peking
Werner lebt und arbeitet in Peking , er schreibt :

hallo meine liebe -

ich freue mich heute endlich pics von der ersten flower of change
bei dir zu zeigen.
Arnoldii - du weisst ja ;-)
die triebe, die zu lang sind werden zu ablegern.
ich freue mich darueber, dass du mir diese kleinen dinger gesendest
hast und arbeite daran weiter.
Flower of Change Arnoldi in Peking
DANKE DANKE DANKE lieber Werner - die Fotos deiner Pflanzen vermitteln soviel spürbare Nähe vor der anonymen Häuserwand...

FLOWER OF CHANGE ist eben soviel mehr als "nur" eine Duftpflanze... Sie ist uns ein lebendiges Zeichen der weltweiten Verbundenheit ! Dort wo Menschen sich womöglich nur als "Pixelpunkte" wahrnehmen, wird sie zu einem lebendigen Zeichen für Frieden, Mitgefühl und Liebe .

Facebook, Xing und Youtube. Globale Grenzen scheint es im Zeitalter des Internets nicht mehr zu geben. Und dennoch lassen Netzwerke im Internet eines häufig vermissen, einen Bezug zu seinen Kontakten...

Es ist großartig ,das du bald weitere Fotos schicken möchtest und auch Ablegerchen deiner FoC "ARNOLDI" weiterreichen wirst.

Flower of Change, ist ein Projekt das der weltweiten Vernetzung etwas Lebendiges gibt.

Auf der Website www.flowerofchange.de kann man das Heranwachsen der Gemeinschaft der Flower of Change Anhänger auf der Weltkarte mitverfolgen.

Und immer mehr Menschen , selbst Prominente, Musiker und Künstler haben die Ziele erkannt, die in unserer globalen Welt wirklich wichtig sind, das lebendige MITEINANDER


Herzlich

Annette Maria & meine Flowers of Change "Shakti & Sophia "

.
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Gesellschaft im Wandel, Flower of Change, LebenswegeNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
11. Mai '12
catch the spirit... our new Flower of Change-YOUTUBE

Dear friends,

it was a very special "mothers day" to me last Sunday! My son Felix , who will be eighteen this summer ,worked on our new Flower of Change - Youtube ... for me ...

So we were sitting togehter ,for quite a long time , trying to catch the spirit of the Flower of Change .

My heartfelt THANK YOU goes to Felix , I love the result very much .



The touching indianstyle music of the video comes for Sayama Richard Hiebinger ( he is a Flower of Change parent as well ) who was kind enough to let us use these wonderful loving energies.

Sayama has studied and practiced holistic forms of meditation and energy work for about 20 years now and has experimented with aromas, fragrances and colours, combined with his harmonic music and sounds with the intention to produce life-positive and energetic music, giving the listener aesthetic and sensual moments of relaxation.


Please join us on our meditative voyage to the essence of the Flower of Change .

warmly

Annette Maria
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Articles in English, Flower of Change, SpiritualitätNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
22. Apr. '12
Ostern - heilige Hochzeit in uns allen

Hallo liebe Freunde !


Ostern ist ein Symbol für die Heilige Hochzeit in uns allen ,ein Symbol für die Überwindung des Irdisch-Materiellen hin zur Hingabe an das feine Geistige.

Es ist die innere Ausrichtung und Hinwendung zu einer Welt, die uns den wahren Reichtum offenbart. Für Manche ist diese innere Hinwendung mit Schmerz verbunden, Schmerzen, die sich begründen aus dem Loslassen-Müssen von bestimmten irdischen und materiellen Verstrickungen. Wer liebevoll mit sich und leichten Gepäcks durch alle Welten wandert, der tut sich gar nicht schwer. Er wandelt sich im Wissen, dass in jedem Wandel Transformation und Initiation verborgen ist.
Flower of Change mit Ei
So ist Ostern als Parabel und Metapher anzusehen für eine Zeit des Wandels, für eine Zeit der Transformation und Initiation in jedem von uns und in der Welt um uns herum. Es ist ein Potential, das wir ergreifen können , aus dem wir wachsen, lichter werden können , weil wir die Fesseln unserer Verstrickungen erkannt und abgeworfen haben. Es ist die Möglichkeit, zurückzukehren in die Freiheit, in das Eins-Sein, in den Frieden.


Seien wir bereit für die Balance des Männlich-Göttlichen und Weiblich-Göttlichen. Öffnen wir unsere Herzen für die Güte und das Mitgefühl. Erlauben wir uns selbst, in Milde unser Leben zu führen, erlauben wir uns selbst, mit Milde dem Anderen zu begegnen. Erlauben wir uns Milde gegenüber allem, das mit uns in Resonanz tritt.


FROHE OSTERN , liebe Freunde -


Herzlich

Annette Maria
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Flower of Change, Spiritualität, PhilosophischesNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
08. Apr. '12
2
  Kommentare
Erspüre die Energie deiner Flower of Change

Mit dem Wesen Deiner Flower of Change in Kontakt zu treten und ihre Energie zu erspüren ist einfacher, als Du vielleicht glaubst, vorausgesetzt, Du hast Interesse an der Natur und bist bereit, mit ganzem Herzen in ihre Mysterien einzutauchen.

Alles, was Du zunächst einmal tun mußt, ist beobachten. Wenn Du das eine Weile tust, dann wirst Du nach und nach ein Gefühl für ihre feinen Schwingungen bekommen.

In der Gegenwart deiner Flower of Change können Gefühle und Bilder in Dir aufsteigen und auf diese Wahrnehmungen solltest Du achten.


Flower of change
Stell dir deine indische Duftpflanze auf den Balkon, die Terasse oder auf die Fensterbank und pflege sie liebevoll, sprich mit Ihr, - behandele sie als etwas ganz Besonderes. Nach und nach wirst Du ein Gefühl für die Pflanze bekommen. Du wirst mit ihrem Duft vertraut und Du kannst auch hier und da einen Ableger abschneiden um ihn achtsam weiterzureichen , oder einen Tee zu kochen. Wenn Du das vorsichtig und nicht zu oft tust, so daß die Pflanze immer wieder gut nachwachsen kann, dann wird sie Dir das nicht übel nehmen.
Vielleicht kommen Dir mit der Zeit bestimmte Gefühle oder Bilder im Zusammenhang mit deiner Flower of Change . Achte einfach darauf, was mit Dir geschieht. Es kann nützlich sein, die Erfahrungen aufzuschreiben, auch wenn es nur Kleinigkeiten sind.

Für mich ist die liebe Flower of Change eine Verbündete und als solche Schlüssel zu meinen eigenen magischen Räumen und Fähigkeiten.

Unsere duftende Heilpflanze hat einen sanften harmonisierenden Charakter und ist in der Lage mit uns Menschen Kontakt aufzunehmen,- mit uns zu kommunizieren. Und sie ist nicht nur dazu in der Lage, sie tut es so gut wie ständig. Das Einzige was wir tun müssen, um unsererseits den Kontakt herzustellen, ist unsere Antennen, mit denen wir alle zur Welt gekommen sind, wieder zu putzen und auf Empfang zu schalten.


Betrachte alles als ein Spiel. Erinnerst Du Dich noch, wie Du als Kind spielerisch die Welt erforscht hast? Die Flower of Change wird liebend gern mit Dir spielen und Dir mit Leichtigkeit ihre Geheimnisse anvertrauen.

Entspann Dich & Hab Spaß dabei!


Herzlich grüßt

Annette Maria
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Flower of Change, Spiritualität, hegen und pflegen Nach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
05. Apr. '12
ich würd´ so gern Mäuschen spielen ...

Hallo ihr Lieben,


ob Papst Benedikt XVI. wohl heimlich an seiner Flower of Change schnuppert? Bereitet sich Frau Dr.Merkel just in diesem Moment einen magenfreundlchen Tee aus den zarten, gesundheitsfördernden Blättchen ? Spielt der fünfte Beatle seiner Flower etwas Fetziges auf die Stielchen ...Ob Margot Käßmann auch regelmäßig gießt ?

Fragen über Fragen ...

Flowers of Change die möglicherweise ein verwaistes Dasein fristen müssen,interessieren mich zutiefst . In welchen Vorzimmern leben unsere duftenden Zeichen der Verbundenheit ein unbeachtetes Dasein ,oder sind gar , weil sich niemand ihrer annehmen wollte , im Pflänzchenhimmel gelandet..

Let your love grow, allerorts ?

Gut, ich habe so manche Flower of Change unaufgeforderter Weise in ein ungewisses Schicksal entlassen . Muss gewissermaßen also auch mit dem "Schlimmsten "rechnen...Dennoch, die Fragen bleiben :

Wo sind eigentlich all die Ablegerchen gelandet die ich seinerzeit unserer überaus erfolgreichen Fußball - Nationalmannschaft zugeschickt habe ?

Hat Kevin Spacey einen grünen Daumen...und wichtiger noch: Hat er bereits ein Ablegerchen weitergereicht ?

Liest der Dalai Lama meine blog - postings mit ???

Wenn ihr etwas hört, lasst ihr es mich wissen ?


Liebgruß
:-)
Annette Maria

Antwort aus dem Vatikan
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Gesellschaft im Wandel, Lustiges, Flower of ChangeNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
15. März '12
1
  Kommentar
Neues von unserer Flower of Change in Peking

Hallo liebe Freunde, heute bekam ich via Xing eine freudige Nachricht aus Peking.Werners Flower of Change "Arnoldie" hat es geschafft und wächst tüchtig. Lest selbst ...


Liebe Annette,

nach wochenlanger Ruhe aus Asien doch endlich einmal wieder eine positive Nachricht!
der letzte Zoegling hat wirklich ueberlebt und gedieh auf ca 25 cm.
die Blatttriebe gingen allerdings zu weit auseinander und so habe ich nun endlich:
1 Hauptpflanze mit 8,5 cm und 6 Seitentriebe
1 Ableger mit 2 Trieben (in deinem damaligen transportglaeschen ;-)
1 Ableger mit 2 Minitrieben, eingesetzt unter vielen in eine Multikultikiste ;-)

JETZT GEHT ES IN ASIEN MIT DEN ARNOLDIIES LOS!!!!!

Mein Ziel Ende des Jahres 5 weitergegebene Pflanzen.
Und ganz am Rande... der Duft der von den Blaettern bei Beruehrung ausgeht ist wirklich gigantisch.

take care

Werner Beijing
.
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Flower of Change, Gesellschaft im Wandel, hegen und pflegen Nach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
23. Feb. '12
Sprache



Die Sonne spricht zu uns mit Licht,
Mit Duft und Farbe spricht die Blume,
Mit Wolken, Schnee und Regen spricht
Die Luft. Es lebt im Heiligtume
Der Welt ein unstillbarer Drang,
Der Dinge Stummheit zu durchbrechen,
In Wort, Gebärde, Farbe, Klang
Des Seins Geheimnis auszusprechen.
Hier strömt der Künste lichter Quell,
Es ringt nach Wort, nach Offenbarung,
Nach Geist die Welt und kündet hell
Aus Menschenlippen ewige Erfahrung.
Nach Sprache sehnt sich alles Leben,
In Wort und Zahl, in Farbe, Linie, Ton
Beschwört sich unser dumpfes Streben
Und baut des Sinnes immer höhern Thron.


Flower of Change
In einer Blume Rot und Blau,
In eines Dichters Worte wendet
Nach innen sich der Schönfung Bau,
Der stets beginnt und niemals endet.
Und wo sich Wort und Ton gesellt,
Wo Lied erklingt, Kunst sich entfaltet,
Wird jedesmal der Sinn der Welt,
Des ganzen Daseins neu gestaltet,
Und jedes Lied und jedes Buch
Und jedes Bild ist ein Enthüllen,
Ein neuer, tausendster Versuch,
Des Lebens Einheit zu erfüllen.
In diese Einheit einzugehn
Lockt euch die Dichtung, die Musik,
Der Schöpfung Vielfalt zu verstehn
Genügt ein einziger Spiegelblick.
Was uns Verworrenes begegnet,
Wird klar und einfach im Gedicht:
Die Blume lacht, die Wolke regnet,
Die Welt hat Sinn, das Stumme spricht.

Hermann Hesse
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Flower of Change, Kunst, PhilosophischesNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
08. Feb. '12
Studies




• Antioxidant / Anticlastogenic / Radioprotective: Antioxidant, anticlastogenic and radioprotective effect of Coleus aromaticus on Chinese hamster fibroblast cells (V79) exposed to gamma radiation: The hydroalcoholic extract of CA showed dose-dependent radical scavenging against free radicals, rendered radioprotection against radiation induced DNA damage. Study results establsihed antioxidant, anticlastogenic and radioprotective activities and suggests a potential for chemoprevention.
• Antioxidant: Study of freeze-dried aqueous extract of Ca clearly established the antioxidant potency of freeze-dried extract of C aromaticus.
• Mast cell stabilization property: Study showed stabilization of mast cells in rat mesenteric tissue and suggests further studies into mast cells with its role in Type 1 hypersensitivity-mediated diseases like asthma and rhinitis.
• Antimicrobial: (1) Antimicrobial Activity Of Coleus aromaticus (Benth) Against Microbes Of Reproductive Tract Infections Among Women : Results suggests the herb could be an ideal choice for treating reproductive tract infections. (2) Study showed the antimicrobial effect of Coleus ambonicu, Lour folium infuum toward C albican and Strep mutans.
• Anticlastogenicity: Study of ethanolic extract of C aromaticus showed a protective effect against cyclophophamide and mitomycin-C induced cytogenetic damage.
• Anti-Inflammatory: In a carrageenan-induced rat paw edema model, the aqueous extract of Coleus aromaticus exhibited potent anti-inflammatory activity, attributed to the inhibition of mediators released from the 2nd phase of inflammation.
• Antibacterial: Study showed both ethanol and hot water leaf extracts of Coleus aromaticus to possess potent antibacterial activity, the ethanol extract showing greater activity. Results provide scientific support for the centuries-old use of the plant as a medicinal herb.
• Forskolin / Antioxidant / Anti-Asthma / Pulmo-protective: Study isolated forskolin, a diterpenoid, from a methanolic extract of C aromaticus. C aromaticus has been used to treat asthma. Forskolin has been thought to be responsible for its pharmaceutical activity through resotration of antioxidant enzyme activity with its ability to scavenge free radicals. The results validate the use of forskolin as an anti-asthmatic agent.



. This information should not be interpreted as specific medical advice. Users should consult with a qualified healthcare provider for specific questions regarding therapies, diagnosis and/or health conditions, prior to making therapeutic decisions.
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Flower of Change, Heilen/Gesundheit, Articles in EnglishNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
01. Jan. '12
7
  Kommentare
Und plötzlich hängt ein neuer Kalender an der Wand

Hallo ihr Lieben,

...und plötzlich hängt ein neuer Kalender an der Wand und eine gewisse Aufbruchstimmung macht sich breit. Na ja ,so gut es geht...

Gestern gabs einen feinen Armagnac bei uns ...oder zwei oder drei ?? Lustig entspannt war der Silvesterabend mit bayrischem Wurstsalat und noch einmal Schoki vom Feinsten...

Leute , was soll ich euch sagen, seit einigen Tagen trinke ich regelmäßig einige Gläser Flower of Change - Tee , so auch heute.... Der Stoffwechsel wird tatsächlich harmonisiert, ich bilde mir das nicht ein.So pflücke ich jetzt täglich ein Stielchen unserer indischen Heilpflanze , lege sie in die Teekanne und übergiesse sie mit frisch gebrühtem Wasser. Nach zehn Minuten ist der Tee fertig und der Genuss beginnt...

Entschlacken und entgiften ist mir zum Jahresbeginn stets ein Bedürfnis und der Flower of Change - Tee unterstützt mich spürbar.

Flower of change
Darüberhinaus klärt schwingungsreiche Musik die Wohnräume von Altlasten, frische Luft und einige Tropfen Zitronenöl in der Duftlampe helfen zusätzlich...

Ich wünsche EUCH ALLEN ein gutes neues Jahr! Werft den alten Ballst ab und freut euch auf ein ereignisreiches 2011, voller neuer wunderbarer Möglichkeiten.

Herzlich grüsst
Annette Maria

...das noch , natürlich darf ich keine Empfehlung für den Genuss des Tees ausprechen, aber möglicherweise fragt ihr den Arzt eures Vertrauens, Heilpraktiker oder Therapeuten nach den Wirkstoffen der Flower of Change ( * Originalname in Malayalam NAVARAYILA oder PANEERKOORKA
* Die Engländer und Amerikaner sagen dazu ADJERAN oder INDIAN ROCK FOIL
* Die Botaniker benennen es COLEUS AMBOINICUS LOUR oder COLEUS AROMATICUS BENTH. Zahlreiche Hinweise zur Wirkung unserer Ayurvedapflanze findet ihr als Links hier im Blog oder darüberhinaus im Netz...
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Heilen/Gesundheit, Flower of ChangeNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
23. Dez. '11
2
  Kommentare
Season's Greetings

Season's greetings...

              ...fröhliche                                       Weihnachten


Thank you very much for being part of flower of change!

Your support has helped to "let love grow" around the world.

Merry Christmas and a peaceful 2011

Warmly
Annette Maria


Annette Maria mit Flower of Change
Annette Maria Böhm
Schön, daß Du ein Teil von Flower of Change bist!

Deine Unterstützung hat dazu beigetragen, Liebe
und Mitgefühl um die Welt wachsen zu lassen.

Herzlichen Dank dafür. Eine lichtvolle Weihnachtszeit und ein glückliches 2011

Herzlich,
Annette Maria





Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Dies & Das, Flower of ChangeNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
18. Dez. '11
Sich die Sonne gesonnen machen

Die Feste und Rituale zur Wintersonnenwende hatten oft die Ausrichtung, die Sonne zu beschwören und ihr die Kraft zu geben, weiter ihre tägliche Bahn von Osten nach Westen zu ziehen, uns zu leuchten und zu wärmen. Die größte Sorge der Menschen war früher, die Sonne könnte stehenbleiben, sich nicht mehr zur neuen Kraft entfalten, gar nicht mehr am Firmament erscheinen oder uns sogar auf den Kopf fallen. Mit Opfergaben, Gebeten, Feuer und allerlei anderen Bräuchen wollten sich die Menschen die Sonne oder eine Sonnengottheit im wahrsten Sinne des Wortes weiterhin gesonnen machen.
Flower of change mit Lampe



Bei all der Freude um das neugeborene, wiedergewonnene Licht, sollten wir aber die Wintersonnenwende nicht ausschließlich zum triumphalen Sieg des Lichts über die Finsternis verkommen zu lassen, wie dies in patriarchalen Traditionen nur allzuoft geschehen ist. Hier folgt oft auf den Tag die Nacht, auf den Sommer der Winter, auf die Arbeit das Spiel.
In matriarchalen Gesellschaften ist das meist umgekehrt: die Nacht ist gefühlsmäßig vor dem Tag, der Winter vor dem Sommer, Ruhezeiten vor Aktivität. Wie entspannend, sich in diese Gedankenwelt hinein zu versetzen.
Auch die alten Mutter-Triaden kannten das Prinzip: So entsteht Leben wenn Nyx, die Dunkelheit mit Gaia, der Erde und Thethys, dem Urmeer zusammenwirken. Hier zeigt sich das wunderbare Zusammenspiel der Schöpfungskräfte - die fließende und die erdige Göttin und viel Ruhe und Dunkelheit, damit alles gut gedeihen kann.
Denn die Dunkelheit war lange vor allem anderen da und aus ihr ist alles hervorgegangen. Überall im Universum ist es dunkel, die Pflanzen können nur wachsen, weil sie aus dem Dunkel der Erde kommen, die Tiere und Menschen kommen aus der dunklen Geborgenheit des Mutterleibes.

Ein Ritual zu dieser Zeit des Jahres wird erst rund, wenn auch die große Dunkelheit gefeiert, gespürt und geehrt wird - dieser Urzustand, in dem alles Potential vorhanden ist, dieses Innehalten, das ruhig werden der Natur, das Zurückziehen in den innersten (Wesens-)Kern.
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Flower of Change, SpiritualitätNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
17. Dez. '11
Das Glück "hören"

Willst Du das Glück kennen lernen,
werde so still,
dass Du das sich Öffnen
der Blüte hörst.

Japanische Weisheit
Blüte Foc
.
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Philosophisches, Flower of Change, SpiritualitätNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
14. Dez. '11
Flower of Change-Duftmeditation

Hallo Ihr Lieben,

ich freue mich sehr darüber, Euch meine erste "Flower of Change"-CD vorstellen zu dürfen. Diese von mir geführte Seelenreise liegt mir sehr am Herzen, und ich wünsche Euch viel Freude bei der einzigartigen Duft-Meditation.

Rieche den Duft Deiner Flower of Change, und lasse Dich ein auf eine lichtvolle Reise zu Dir selbst.

Wir sind sehr glücklich über die Zusammenarbeit mit Sayama Richard Hiebinger, der die wunderbare Musik zu dieser Seelenreise komponiert hat.


Info zur Musik:
Harmonische und gefühlvolle Musik mit Tibetischen Klangschalen, Gongs, Bambusflöten, verschiedenen asiatischen Saiteninstrumenten und Keyboards gestimmt auf den OM-Ton und den Sonnenton (Planetenton-Berechnungen nach Hans Cousto)
Komposition, Performance, Mix und 24bit/96kHz-Mastering von Sayama im sayama-music-studio.

Schon die ersten Töne klingen nach Mystik und Versenkung.

Herzlich

Annette Maria


hier gehts zur Hörprobe
Foc Duft - Meditation
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Flower of Change, Lebenshilfe, Dies & DasNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
08. Dez. '11
Wichteln mit der Flower of Change

Hallo ihr Lieben ,


die Vorweihnachtszeit ist eine besonders besinnliche Zeit im Jahr. Man steckt die Kerzen am Adventskranz an, trinkt Glühwein oder Tee und freut sich auf Freunde und Familienmitglieder . Warum nicht auch in diesem Zusammenhang eigene Flowers of Change als Wichtelgeschenke weiterreichen ? Die Geste der Verbundenheit wird sicherlich gut ankommen ( Stammbaum und Markierung auf der Weltkarte erhöhen den Effekt noch um Einiges ) und mitunter strecken uns unsere Duft- Pflänzchen ihre Setzlinge regelrecht entgegen :-)

Vielleicht reist euer Ablegergeschenk sogar rund um den Globus und erweckt womöglich eingeschlafene Freundschaften zu neuem Leben ?

Täglich passieren viele zaubergute Dinge durch unsere Flower of Change !


Ich wünsche euch eine fröhlich kreative Vorweihnachtszeit -


herzlich

Annette Maria

Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Flower of Change, Gesellschaft im WandelNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
25. Nov. '11
Die Flower of Change für innere Balance

Hallo ihr Lieben,

der Duft unserer Flower of Change wirkt sich besonders jetzt, in der hektischen Vorweihnachtszeit beruhigend auf unsere Konstitution aus...
Unsere ayurvedische Heilpflanze harmonisiert aus der Balance geratenes Vata und Kapha

Vata - Luft und Äther

Eigenschaften:

- kalt
- leicht
- trocken
- beweglich
- subtil
- rau
- schnell
- verteilen

* repräsentiert die Körper-
funktionen, die für Be-
wegung verantwortlich sind

* reguliert die Aktivitäten des Nervensystems u.
die Ausscheidungs-vorgänge.

Wirkung im ausgeglichenen Zustand

* gehobene Stimmung
* klarer u. wacher Geist
* gute Fuktion v. Darm
* guten Schlaf
* hohe Vitalität u. Immunität



Kapha - Erde und Wasser

Eigenschaften

- kalt
- schwer
- ölig
- schleimig
- beständig
- langsam
- weich
- dicht

* repräsentiert die strukturellen Aspekte der Physiologie und ist verantwortlich für
biologische Stärke, natürliche Wider-
standsfähigkeit der Gewebe u. richtigen Körperbau.


Wirkung im ausgeglichenen Zustand

* geistige Stabilität
* normale Gelenke
* liebevolle u. nachsichtige Natur
* Mut
* Vitalität, Kraft


Persönlicher Dosha-Check - Die folgende Konstitutionsstabelle ist eine kleine Hilfestellung, um die individuellen Ausprägungen deiner Doshas Vata-Pitta-Kapha ein wenig besser zu verstehen.

www.ayurveda-praxis.de


Herzlich grüßt

Annette Maria





.
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Flower of Change, Heilen/Gesundheit, LebenshilfeNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
24. Nov. '11
Flower of Change Fotoaktion " Advent "

Meine lieben Flower of Change - Paten !

Für die bevorstehende Adventszeit sammeln wir vorweihnachtlich gestaltete Fotos eurer Flower of Change . Von lustig bis liebevoll . Sie sollen Freude & Verbundenheit zum Ausdruck bringen. Unter allen "Sendungen" ( Onlinealbum, E-mail Xing oder facebook ) die uns bis zum zweiten Advent erreichen, verlosen wir als kleines Dankeschön zehn CDs der Meditationsreihe Kraftquelle . Ich freue mich schon sehr auf eure Flowerfotos.

Herzlich

Annette Maria
Flower of Change im Feststagkleid
.
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Flower of Change, Lustiges, Dies & DasNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
04. Okt. '11
6
  Kommentare
Gänsehautstimmung

Hallo ihr Lieben,

...das große Staunen geht weiter ! Auch heute hat mich unsere Flower of Change wieder überrascht. Sie öffnet zum ersten Mal einen ihrer Mini- Blütenkelche und zeigt mir zu meiner großen Verblüffung , im oberen Teil ein zart Lila gezeichnetes HERZCHEN ....
Flower of Change mit Blüte
Eine wunderschöne Liebeserklärung an uns, an die Natur ,an unser Projekt...

She lets her love grow and blossom...
Closeup Rispe
Ein kleiner Kosmos offenbart sich ... streichholzkopfgroße Wunder ...
die Blütenrispe
Hier seht ihr die Anordnung der Glöckchen . Die Rispe ist in letzter Zeit deutlich gewachsen...

Herzlich grüßt

Annette Maria
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Flower of Change, hegen und pflegen Nach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
01. Okt. '11
LET YOUR LOVE GROW

Hallo liebe Freunde der Flower of Change ,

heute versende ich wieder einmal Ablergerchen unserer Flower of Change . Sie reisen kreuz und quer durchs Land um zu ihren neuen Paten zu finden. Es geht auch nach Österreich , in die Schweiz, nach Irland und in die Vereinigten Staaten...

Ich freue mich immer riesig zu sehen, wie auch ihr Paten Ablegerchen verteilt und sie auf der Weltkarte markiert und somit ganz wesentlich zum Gelingen des Projektes beitragt ... Dafür kann ich euch nicht genug danken ...

Heute möchte ich ALLE freundlich darum bitten eigene Ablegerchen der Flower of Change weiterzureichen und somit neue Paten in unser Netzwerk einzuflechten... SETZT EIN ZEICHEN DER VERBUNDENHEIT... Gründe dafür gibts wie Sand am Meer :
Flower of Change
Damit dem Unrecht widersprochen wird.
Damit für die Hilflosen etwas getan wird.
Damit die Gedemütigten aufgerichtet werden.
Damit die Kinder Kinder sein dürfen.
Damit die Mutlosen wieder zu ihrer Stärke kommen.
Damit die Verzweifelten neuen Grund fürs Leben finden
Damit den Starken ihre Schwäche gezeigt wird.
Damit die Welt hell und menschlich wird.

Die Flower of Change hilft uns beim Innehalten

Innehalten und Ruhe finden
Innehalten zur Besinnung auf uns und andere
Innehalten und ein Licht anzünden
Innehalten um die Ruhe zu spüren
Innehalten für einen Moment der Erkenntnis
Innehalten für Abstand von der Hektik
Innehalten weil es mehr gibt als Stress und Arbeit
Innehalten für uns selbst
Innehalten für andere
Innehalten alleine und mit vielen

Flowers of Change wachsen

Sie wachsen in Frankreich.
Sie wachsen in Luxemburg.
Sie wachsen in der Schweiz und in Deutschland.
Sie wachsen in Dortmund.
Sie wachsen in Lübeck.
Sie wachsen in Freiburg und in München.
Sie wachsen für dich.
Sie wachsen für mich.
Sie wachsen für den Nachbarn und für das Kind in Südamerika


NAMASTÉ
Annette Maria

Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Gesellschaft im Wandel, Flower of Change, LebenshilfeNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
22. Sep. '11
Eure schönsten Flower of Change "Augenblicke "

Hallo ihr Lieben ,

....interessieren mich wirklich sehr ... Bestimmt habt ihr als Paten schon einige nette Momente oder Begebenheiten im Zusammenhang mit der Flower of Change erlebt... Ich würde mich freuen an dieser Stelle davon zu erfahren.... und mit mir bestimmt die gesamte Flower- Family :-)

Meine schönsten "Augenblicke" ,mit der Flower of Change, erlebe ich derzeit in der täglichen Beobachtung des Heranreifens ihrer Blüte...

Herzlich grüßt
Annette Maria
Blüte meiner Flower of Change
Dear friends ,

I would love to recive your stories of "lucid moments, winks "connected with your Flower of Change ... You are very welcome to post them right here . I am sure that the whole Flower - Family would love to read your story .

These days I find most intense moments with my Flower of Change by keeping an eye on her while she starts to bloom...

Warmly
Annette Maria
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Articles in English, Flower of Change, hegen und pflegen Nach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
17. Sep. '11
4
  Kommentare
Poetry for plants

Dear Friends,

Mark Allens "Plants on Vacation" in the Hammer Museum of Los Angeles during the entire month of August was a very loving way to connect plants to people ...


Every summer as their families take a summer vacation, houseplants-- alone and unwatered-- wait on windowsills for their owners to return...

Last month the Hammer Museum was hosting a “Houseplant Vacation,” giving jilted greenery a chance to stretch their roots with a series of plant-specific programming that included readings and music... even houseplant porn.

Mark Allen, the artist in residence responsible for the vacation, had organized a month of cultural activities for the houseplants to ensure that their time away from home was relaxing, rejuvenating and enjoyable.
Here you see him with our Flower of Change Daira - Etienne :-)
Mark Allen mit Flower of Change
"Over the course of the month we had different kinds of programming for the plants," said Allen. "We havd poetry for the plants, we had musical performances for the plants [and] we had plant psychics coming to heal the plants psychic energy."

The exhibit even had a phone system set up so that moms, dads, aunts or any plant relative can talk to their plants while they’re away. A speaker system planted within a rock allows the calls to be automatically broadcast to the room of plants.

Allen and the museum had compiled a collection of readings they think may interest to houseplants, including everything from contemporary poetry to "19th century historical accounts of botanical exploration."

Plant parents and museum visitors stopped by and saw the plants, played ping-pong for the plants or partaked in the cultural activity of the day.


Again I would like to thank Mark for this loving idea that ended up in a great exibition. And then I would like to thank my dear Flower of change friends Anna for taking this nice pic ...and Jennifer for taking her Flower of Change to the Hammer Museum.

YOU LET YOUR LOVE GROW - HUGS

Annette Maria

Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Flower of Change, Kunst, Articles in EnglishNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
04. Sep. '11
4
  Kommentare
Von Knospen und Blüten :-)

Hallo liebe Freunde der Flower of Change !


Die Liebe, wenn sie sich in einer einzigen Blüte entfaltet, ist unendlich.
(Antonio Porchia)

Gestern am 3. September 2010 entdeckte ich die erste Knospe einer Blüte...




die erste Blüte
Die kleine Pflanze steht nun schon seit mehreren Wochen im Garten , immer wieder fiel ihr kleines Glassgefäß um und immer wieder stellte ich sie auf, goss das Regenwasser ab und staunte über ihr keckes Wachstum... die ungewöhnliche Lila - Färbung ihrer Umrandung ...

Ich "sagte ihr" auf einer bestimmten Frequenz und gar nicht mal auf eine Blüte bezogen : "Machs mal so wie DU es meinst".

Und gestern dann die Überraschung!

Ich lerne : Zeit , Geduld ...Loyalität... bringen schließlich Blüten hervor. Weisse Blüten wie mir scheint .


Freudig überraschte Grüße

Annette Maria














Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Flower of Change, hegen und pflegen , SpiritualitätNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
01. Sep. '11
"Ableger meets Ableger "

Hallo ihr Lieben,

mit der heutigen Flower of Change Sendung geht ein Ablegerchen an einen neuen Erdenbürger. Die Großeltern freuen sich über die Ankunft ihres Enkels so sehr, dass sie sowohl Glückwünsche durch uns ausrichten lassen, als auch die Geschenkvariante mit Herz und Lebensspirale verschenken...

"ABLEGER MEETS ABLEGER" Ich bin entzückt ...eine süße Idee :-)
Die Flower of Change begleitet mittlerweile immer mehr Menschen an Lebensübergängen... Neulich wurden 13 Ablegerchen an eine vierte Grundschulklasse als Abschiedsgeschenk überreicht.
Zerstrittene bitten mit der Flower of Change um Verzeihung, eingeschlafene Kontakte werden durch den zarten Duft der Pflanze erneuert und das längst fällige " Ich liebe Dich " wird mitsamt Liebesschwur bedruckter Karte und Flower of Change durch uns verschickt .Kranken wird gute Besserung gewünscht und Trauernden Trost gespendet...

DER ONENESSGEDANKE ZIEHT SEINE KREISE

Manchmal fühle ich mich ein bisschen wie eine... Fee :-)
Immer wenn ich um die Wünsche und guten Absichten weiss, schwinge ich mich auf sie ein und probiere ihnen nachzuspüren .Gedanklich schicke ich meinen Segen für gutes Gelingen mit und freue mich über jedes Happy End !!

Let your love grow - mein Traum wird WIRKLICHKEIT

Herzlich grüßt
Annette Maria
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Flower of Change, hegen und pflegen , Dies & DasNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
25. Aug. '11
Zeit für Wunder

Am glücklichsten bin ich , wenn ich aufhöre , zu hadern. Wenn ich die Fülle des Lebens in einem Moment entdecke . Wenn ich ich nichts mehr hinzufügen oder wegnehmen möchte...
Blatt FOC mit Glückskäfer
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Flower of Change, Philosophisches, LebenshilfeNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
11. Aug. '11
Diamond in Berlin

Hallo ihr Lieben,

gestern erreichte mich diese liebe Post unserer Flower of Change "Diamond". Sie lebt mit ihrem Paten unserem "Artist for Flower of Change" Jens in Berlin und hat sich, wie ich finde , prächtig entwickelt :-)

Flower of Change Diamond
Diamond schreibt :
Aller Anfang ist manchmal schwer. So war es nicht leicht für mich, per Post meinen Weg nach Berlin zu finden. Doch dank an Euch Lieben, mich für diese Reise mit genügend Wasser versorgt zu haben. Nach einer kleineren Odysee gelangte ich schließlich nach Berlin und in die behütenden Hände meines neuen Paten. Gleich sofort steckte er mich in ein Gefäß mit Wasser und ich trieb viele kleine zarte Wurzeln aus. Nach nur zwei Wochen durfte ich Blumenerde zwischen meinen zarten Wurzeln spüren und ich begann zaghaft, mein Blätterwerk auszutreiben. Doch ich weiß selber auch nicht, wie es kam - jedoch schwanden meine zarten Wurzeltriebe nach und nach und ich hielt mich über einen längeren Zeitraum nur über meinen dünnen Wurzelstamm am Leben. Es war im kalten Winter 2009/2010 nur ein klägliches Überleben. Trotz nahrhaft getränkten Wassers hatte ich keine Kraft, nach unten neue Wurzeltriebe und nach oben hin Blätter auszutreiben. Zudem bereitete ich meinem Paten einige Sorgen, da er sich über meinen Wachstumsstillstand wunderte. Erst im Mai kam er auf die Idee, mich noch einmal "auszugraben" und entdeckte dabei, dass fast alle meine Wurzeln verschwunden waren. Nun denn, wieder durfte ich als Ableger einen neuen Anlauf wagen, getränkt in einem Glas Wasser. Doch diesmal streckte ich noch schnell alle meine Fühler aus, entwickelte eine reiches Geäst an Wurzeltrieben und freute mich schließlich, nach nur kurzer Zeit wieder in einen Topf mit Erde gepflanzt zu werden. Im Juli hat mich mein Pate nun ein zweites Mal fotografiert und ich muss sagen: ich bin wirklich sehr gewachsen.

Ich glaube, ich mache meinem Namen alle Ehre: Diamond. Mensch kann dies wohl auch mit unverwüstlichlichen Glanz übersetzen ...


... machst du liebe Diamond ...und wie :-)
Lieben Dank für deinen herzerfrischenden Lebenslauf ...Herzliche Grüße auch an Jens !

Deine stolze " Mama " Annette Maria
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Flower of Change, hegen und pflegen Nach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
10. Aug. '11
12
  Kommentare
Flower of Change exhibited in the Hammer Museum of Los Angeles



Dear friends,
today is one of "those days" : Everything just turns out perfect :-)
This morning, I recived photos of our Flower of Change exhibited in the Hammer Museum of Los Angeles .

Our american " Artist for Flower of Change" Anna gave one of her offsprings to her friend Jennifer, and Jennifer took her "Diara-Etienne" to the Hammer Museum.

The Hammer invites to give houseplants a vacation during their August Cultural Retreat for Plants. Throughout the entire month participants plants will be installed in the light flooded linbrook terrace, and presented with a series of readings, performances and musical events for plants. Plant portraiture provided by Lisa Anne Auerbach.they will provide a dedicated (one-way and auto-answering) phone line connected to a loudspeaker should you wish to call in and speak to your plants.

Enjoy this photoshow as much as I do ...and find "Diara-Etienne"




The "plant vacation" is such a great idea, there is so much love involved...

Once our Flower of Change- Festival will take place something very smilar to this event will occur ...



My warm gratitudes and blessings go out to Anna , Jennifer "Daira Etienne" . And also to Mark Allen (http://machineproject.com founder of the idea) and Anna Lisa who helped finding "Diara-Etienne" for me...

Let your love grow

Annette Maria
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Articles in English, Kunst, Flower of ChangeNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
06. Aug. '11
21
  Kommentare
die erste Blüte unserer Flower of Change

Hallo ihr Lieben,

ich bin völlig aus dem Häuschen - und sie blüht doch !

Soeben sind Fotos einer lieben Patin aus Deutschland bei uns eingegangen ,die unsere Flower of Change mit einer heranreifenden Blüte zeigen...

Flower of change mit Blüte
FREUDE FREUDE FREUDE :-)

Ich wünsche mir sooo sehr ,dass wir ihr Erblühen weiterhin mitverfolgen dürfen und sage schon einmal ganz lieben Dank für die ersten wunderbaren Bilder .

Herzlich grüßt
Annette Maria
weitere Fotos "mit Blüte" gibts in unserer Onlinegalerie
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Flower of Change, Dies & DasNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
03. Aug. '11
Flower of Change - Coleus Amboinicus


Dear friends,

today I found some interesting facts about our "Flower of Change" in the internet :

Coleus Amboinicus

Botanical Classification
Kingdom: Plantae
Division: Magnolophyta
Class: Magnoliopsida
Order: lamiales
Family: lamiaceae
Genus: coleus
Species: amboinicus


Family
Botanical- labiatae
Ayurvedic - tulsi kul


Other Names
English name- country borage
Hindi name- patta ajwain
Sanskrit name- parnyavani
Gujarati name- ovapaan


FOC
Habitat
It is basically found in deserted places. It is commonly found near sea shores and more commonly seen in the area of southern Asia and south East Asian islands. In India it is now a days cultivated and is found all over.


Morphology
It is a small plant and has certain features that resemble a climber. Its stem is flesh and attains a height of 1 to 3 feet. Leave are 1 to 2 inch in length. roundish, dentate, thick and fleshy resembling heart. It also has some hairs on it. Flowers are small and of blue or purplish in color. It has 4 petals. It flowers in early summers.


Chemical Constituents
Carvacrol is the active ingredient present in the plant. It is about 50.7%. It also possesses volatile constituents like caryophyllene (13.1 %) and patchoulane (8.7 %).


Pharmacology
It is vata and kapha suppressant. It is a good pain killer. It is also very effective in convulsions, paralysis and has a small amount of narcotic effect. It is a good remedy in indigestion and is helpful in avoiding tastelessness, diarrhea, liver related problems and worm infestation. It is effective in expelling out the extra amount of mucus present in the respiratory tract thus preventing diseases like cough and asthma. it is effective in treating stones and renal calculus as it is diuretic.

According to ayurveda it contains

* Gunna (properties) - laghu (light), tikshan (sharp), ruksh (dry)
* Rasa (taste) – tickt (bitter) nad katu (pungent)
* Virya (potency) – ushan (hot)


Toxicology
No toxic effect has been seen on human body by consumption of Coleus amboinicus


Plant part used
Leaves


Indication

1. Head ache
2. Poisoning and insect bites
3. Paralysis
4. Convulsions
5. Tastelessness
6. Loss of appetite
7. Indigestion
8. Abdominal pain
9. Diarrhea
10. Infection in gastro-intestinal tract.
11. Worm infestation
12. Chronic chough
13. Hiccups
14. Asthma
15. Renal calculi
16. Dysurea


Uses
* Juice- it is effective in indigestion. It is highly recommended in gastro-intestinal disturbances. Good results have been seen in cholera and diarrhea. It is also effective in intestinal related problems like that of duodenum It also nourishes the urinary tract and kidneys and thus is effective in urine related problems and renal calculi.
* Powder- its powder is effective in diseases like body aches especially headache, paralysis, convulsions, and respiratory tract related problems like cough, cold and asthma. It also helps in expelling out the mucus so as to ease the respiration. It also strengthens the heart muscles.
* Paste- its paste is applied on the insect bites and is also effective in relieving from head aches.
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Articles in English, Flower of Change, Heilen/GesundheitNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
21. Juli '11
2
  Kommentare
Devas

Hallo ihr Lieben,


dank ihrer besonderen Verbindung zum Bewußtsein der DEVAS hat Gwennie Armstrong Fraser, die in der noch weitgehend unberührten Natur Schottlands lebt, zahlreiche Botschaften aus dem Reich der Devas empfangen. Sie vermitteln wichtige Zusammenhänge zwischen Mensch und Natur sowie neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit diesen höheren Intelligenzen.

Gwennie :
"Das ist die unendliche Spirale des Lebens, denn wir weben und verbinden ständig und bringen Form und Vitalität jeder Pflanze, jeder Art und jedem Lebewesen. Es ist ein ständiger Kreislauf - der Kreis des Lebens, mit dem jede Form und Essenz im Tiefsten verbunden ist, und aus der sie ihren Impuls empfängt zu leben, zu leuchten und zu wachsen. Leben strahlt aus der Mitte, lebt und kehrt wieder zurück. Wir sind Lebensformen aus Licht, Energie und Essenz. Unsere Formen und Farben ziehen Myriaden und winzige Welten zusammen: Es ist ein höchst verknüpftes Gewebe - so fein, daß es nicht mehr wahrzunehmen ist für die Sinne des Menschen, und unsichtbar für das unbewusste Auge. Aber wir sind hier und durchdringen das Leben mit unserer wirbelnden Fülle von zarter Farbe, Weichheit und Licht, die sich im Rhythmus jedes lebenden Wesens bewegen und tanzen."

"So ist es miteinander verwoben und wir sind eins. Was du hier siehst ist das Licht der Harmonie, die Einstimmung der Natur auf das größere Ganze. Alles wird angezogen von dieser Macht, dem Mittelpunkt und der Kraft, der innewohnenden Stärke und dem Impuls des Lebens, der das gewaltige Werk der Natur überwacht, im Großen und im Kleinen. Alle gehören zu der großen Mitte, der Lichtgestalt, die wie ein Leuchtturm strahlt, alles zu sich zieht und aus sich ausstrahlt. Die Menschheit könnte so viel lernen aus diesem Dasein, das natürlich ausgerichtet ist auf das Wirken von Liebe und Licht... Wir sagen: Gebt aus euch, aus eurem wahren inneren Selbst. Gebt aus jenem Zentrum der Schönheit und Wahrheit in jedem von euch, zum größeren Wohle aller. Alles atmet aus dem gleichen, zentralen Punkt. Du bist nicht ausgeschlossen oder getrennt von uns. Auch du hast Teil an diesem Licht."



______________________________________________________________
Flower of Change mit Edelsteinen
"Alles ist von diesem wirbelnden Licht und seiner Bewegung gestaltet. Leben wird in einem Augenblick erschaffen. Es ist eine direkte Energie, schnell und silberhell wie Wasser; niemals hört es auf zu fließen. So werden Teilchen bewegt und Licht tanzt."

"Duft und Schönheit sind keine unbedeutenden, nebensächlichen Eigenschaften, sondern Merkmale des Lebens, die ihre Spur in der physischen Welt hinterlassen. Wir wünschen, daß du das innere Muster siehst, das das äußere beherrscht; es ist die Quelle des Wunders und der Vielfalt. Es erschafft all die Schönheit, die deine Sinne anrührt und dich für unsere Welt des Lichts öffnet und das, was wir im Innersten sind."

herzlich grüßt
Annette Maria
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Flower of Change, Heilen/Gesundheit, SpiritualitätNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
15. Juli '11
16
  Kommentare
Die Sprache der Flower of Change

Hallo ihr Lieben,

Schon die Gefühlswelten von uns Menschen sind oft schwierig zu entschlüsseln, obwohl wir darüber reden könnten. Unsere Flower of Change hingegen äußert ihre Emotionen non-verbal mit Hilfe von Signalstoffen. Sie benutzt diese gleichsam "chemische Sprache", um mit uns in Kontakt zu treten , reagiert auf eine Fülle verschiedenster Einflüsse aus ihrer Umgebung, um sich den ständig verändernden Erfordernissen optimal anpassen zu können.
Flower of Change Shakti & Sophia
"Die Vielfalt der Reize, auf die Pflanzen reagieren, die große Empfindlichkeit, mit der sie dies tun und die Komplexität und Dynamik der Antworten setzen in Erstaunen", weiß Professor Weiler, ein Bochumer Biologe ...Erst in jüngster Zeit gelang es, Einblicke in die molekularen Abläufe zu gewinnen, die den pflanzlichen Sinnesleistungen zu Grunde liegen.

"Pflanzen sind keineswegs bewegungsunfähige, passive und statische Lebewesen", betont der Forscher von der Uni Bochum , " in manchen Leistungen, so z. B. dem 'Tastsinn', übertreffen sie Mensch und Tier ganz eindeutig".

Unsere Flower of Change kann also auf ihre Art auch sprechen, fühlen, sehen und hören - und das mit großem Feingefühl ...


Herzlich grüßt
Annette Maria
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Flower of Change, Heilen/GesundheitNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
08. Juli '11
2
  Kommentare
Die Kunst des Abschiednehmens

Veränderung, Wachstum und stetiges Werden gehören zu unserem Leben. Wir verändern uns ständig, jedes neue Erlebnis, jeder Einfluss dem wir ausgesetzt sind und jede Erkenntnis die wir haben, verändert uns. Rituale vermitteln sanft zwischen Vergangenheit und Zukunft und helfen uns, Gegensätze zu überbrücken.

Flower of Change und Lebensübergänge

Unsere Flower of Change kann uns ein treuer Begleiter an Lebensübergängen werden. Mit ihr wird auch dem Sterben etwas Lebendiges gegeben. Das Sinnbild von Werden, Vergehen und wieder Werden fühlt sich wundergut sanft an.

Sterben, Tod, Abschied und Trauer - Ein Tabuthema bewegt sich.

Michaela Mielke bringt mit ihrem Portal " Die Kunst des Abschiednehmens "Licht ins Dunkel der Trauer und öffnet den Horizont eines Tabuthemas . Sie führt uns zu einem natürlichen Umgang mit diesem essenziellen Lebensthema zurück .
Auf ihrer Homepage vermittelt Michaela eine Übersicht von besonderen Produkten und wertvollen Dienstleistungen, die uns bei ganz persönlichen Abschieden und in der Trauer begleiten und unterstützen sollen . Sie legt als Vordenkerin neue Pfade in einem uralten Gewerbe an.

Neue Wege gehen... da gehe ich gerne mit, liebe Michaela ...

Herzlich grüßt
Annette Maria
bitte klickt einfach das Bild an um auf die Homepage zu gelangen
die Kunst des Abschiednehmens
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Gesellschaft im Wandel, Flower of Change, LebenshilfeNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
05. Juli '11
7
  Kommentare
Aquila und ihre Freundinnen

Hallo ihr Lieben ,

...treten heute ihre Reise Richtung Frankfurt an. Dort hat nämlich der deutsche Fußballbund seinen Sitz.
Während es rund ums Spiel am kommenden Mittwoch noch neu zu vergebende Positionen gibt ,(kommt Marin für Müller ins Spiel ? ) so habe ich meine Namens- Aufstellung in Sachen "Flower of change Ablegerchen für die Nationalmannschaft" bereits fertig... Die schönste Idee für einen Flower Namen hatte Patin Beate ...

Aquila , bedeutet Adler. So sollte die Pflanze des Kapitäns der Mannschaft, Philipp Lahm, heißen - finde ich...

Danke für diesen tollen Vorschlag !!


Flower of change mit Flügeln
Weiter gehts mit :

Mara-Donna für den Jogi Löw

Alica - die Verteidigerin ...is was für Arne Friedrich

Konstantine steht für Standhaftigkeit ...Schweinsteiger fällt mir sofort dazu ein

Ronja ist die Morgenröte und die sollte der junge Müller bekommen oder ?

Aglaia, die Glänzende für Miro Klose

Özge , die Einzigartige nimmt Meset Özil mit auf seine Fensterbank

Melisenda , "die tapfere/fleißige Geschwinde" geht dann an Marin.

Fortunata , die Glückliche soll unser Keeper Manuel Neuer bekommen.

Parwin , ein besonders leuchtender Stern am Himmel für Lukas Podolski

Laurentia , die Lorbeergekrönte für den stolzen Sami Khedira

Petra-Regina steht für die felsenfeste Königin und Sedar Tasci

Tijana , die in sich Ruhende hat was mit Per Mertesacker zu tun.

Bujare heißt großzügig, barmherzig ..Dazu fällt mir Jerome Boateng ein...

Gloria , Ruhm Ehre dann für Cacau

Mirabell, die Bewunderswerte ...für Marcell Jansen

Swanhild , die schwanschöne Kämpferin geht an Mario Gomez

Bleibt noch Auxilla , Hilfe /Sanitäter ... für das betreuende Team der Mannschaft und

eine Mercedes ,die Gnädige ..für Freund Ballack


Habe ich jetzt an alle gedacht ? Werde zur Sicherheit noch einige weitere Pflänzchen einpacken ... falls doch mal eines ausgewechselt werden muss...


Herzlich grüßt

:-)

AnnetteMaria



Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Dies & Das, Leute heute & gestern, Flower of ChangeNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
25. Juni '11
Color me beautiful

Jemma
Hallo ihr Lieben,

es gibt sie in allen nur möglichen Farben und Formen zu bestauen ...die Flower of change " Jemma ".

Lotus Leaf unser neuer "Artist for flower of Change", sprührt nur so vor fröhlich kreativen Ideen rund um unsere indische Freundin... Und das ist kein Zufall : Lotus selber wurde ebenso wie unsere Pflanze in Kerala geboren und fühlt sich offensichtlich intensiv mit ihr verbunden...

Axel & ich ich finden seine Arbeiten großartig und demnächst soll es Poster der Flower- Interpretationen in unserem Onlineshop geben.

Lotus Leaf
Besucht Lotus doch auch bei den "Artists for Flower of Change" , dort warten weitere Happy Flower - Bilder auf euch...

Herzlich grüßt
Annette Maria
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Artists for Flower of Change, Kunst, Flower of ChangeNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
22. Juni '11
Antonia & Töchter

Hallo ihr Lieben,

...heute möchte ich euch einen weiteren Flower of change blog vorstellen...

In einem ansprechenden und gleichzeitig informativ gestalteten Rahmen, verfolgen wir nun , was so im Leben der Flower of Change Antonia geschieht:

Pflanzenmama Bix legt z.B. ganz liebevoll Edelsteine ins Wasser der Ableger -Schützlinge und topft diese später in sanfte Seramisbettchen ein...

Antonia hat sich übrigens eine kreative Künstlerin zur Patin ausgesucht . Ihre eindrucksvollen Bilder verschönern nicht nur den Lebensraum der Flower of change ...

So ist es nicht verwunderlich das Bix Müffler auch bei der "Artists for Flower of change" zu finden ist ...


Herzlich grüßt
Annette Maria

Klickt doch einfach aufs Foto und besucht Antonia und ihrer Töchter ...


Antonias Tochter
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Weitere Flower of Change Blogs, Flower of ChangeNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
16. Juni '11
Nomen est omen

Flower-Pflanzenschild Porzellan
Hallo ihr Lieben,

..."der Name ist ein Zeichen".

Nicht zufällig heisst eure Flower of Change wie sie heißt und vielleicht habt ihr der Bedeutung eures Flower Namens bereits ein wenig nachgespürt... Unsere Wünsche und Sehnsüchte stehen häufig in Verbindung zu einer Namensgebung...

Inspiriert durch die Namenswahl meiner Mutterpflanzen Shakti & Sophia ,fühlte ich, man sollte die Flower Namen sichtbar machen um sie als eine Art Affirmation schwignungsmäßig für sich selbst und für andere nutzen zu können...

Gefühlt ,getan...

Somit entstanden unsere ovalen Pflanzenschilder aus Porzellan mit dunkelbrauner Beschriftung , in drei unterschiedlichen Designs . Diese hübschen Stecker laden immer wieder zum Innehalten ein und zeigen jedem Besucher die "Visitenkarte" der Flower ...Sie sind natürlich individualisierbar für euch zu bestellen. Ihr wisst schon... einfach am rechten Bildrand auf die Pflanzenschilder klicken und dann den Flower - Namen eintragen :-)

Viel Freude mit dem neuen Flower of Change - Accessoire

wünscht

Annette Maria

übrigens...die Schildchen sind natürlich auch ein liebevolles Geschenk



Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Flower of Change, Dies & DasNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
16. Juni '11
1
  Kommentar
Unser Flower of Change Youtube

Hallo ihr Lieben,

mein Sohn Felix (er ist fast siebzehn ) hat dieses Youtube für mich erstellt. Obwohl er nicht gerade der größte Fan meines Projektes ist, hat er sich die Zeit genommen und gemeinsam mit mir die wichtigsten Punkte unseres grünen Netzwerks in eine musikalisch unterlegte Bilderabfolge gebracht...Als ich es neulich im Facebook gepostet hatte war ich erstaunt darüber , wie rasch ich ein freundliches Feedback bekam... Die Message kommt gut rüber... Ihr ALLE seid herzlich eingeladen dieses Youtube weiterzureichen ! Thanks for spreading !!

Herzlich grüßt
Annette Maria
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Flower of Change, Dies & DasNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
14. Juni '11
1
  Kommentar
Linderung bei Heuschnupfen

Annette Maria mit Flower of Change
Hallo ihr Lieben,

in dieser Saison tritt mein alljährlich wiederkehrender Heuschnupfen deutlich milder auf als in anderen Jahren...

Was mache ich anders als in den Jahren zuvor ? Ich ernähre mich ein wenig bewusster ... Es gibt seit einiger Zeit mehr Salat und weniger Fleisch für mich und ich probiere meinen Körper immer mal zu entschlacken. Mein Tag beginnt immer häufiger mit einem Glas heißem Wasser und ich baue regelmäßig Pilatesübungen ein um mich fit zu halten.
Kleine Veränderungen die eine deutliche Wirkung zeigen...

Wenn die Nasenschleinmhäute ein wenig anschwellen ,greife ich gleich nach meiner Flower of change, reibe an ihren Blättern und inhaliere den Duft der an meinen Finger haftet... SOFORT atme ich entspannter, tiefer, ruhiger ...
Der Zusammenhang zwischen Heuschnupfen und unserem Stoffwechsel ist nicht zu unterschätzen... Mit unserer indischen Heilpflanze haben wir ein wunderbares natürliches Heilmittel zur Hand, das unsere Nasenschleimhäute, Lunge und auch den Verdauungstrakt sanft harmonisieren kann .

Herzlich grüßt
Annette Maria

Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Heilen/Gesundheit, Flower of Change, Dies & DasNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
09. Juni '11
5
  Kommentare
Colonel in Schweden

Hallo ihr Lieben,

mein Bruder fährt jedes Jahr hin...für sechs Wochen oder länger.
Das Land der Trolle , Feen und Elfen (oder waren es Elche?) hat es ihm und seiner Familie angetan. Sie lieben die einsamen, verwunschenen Seen dort und campen mit dem Wohnmobil im Wald. Dann wird das Kanu ausgepackt ... Auf den Bildern ,die ihr Haus schmücken, kommt ein bisschen die Stimmung von "der Schatz im Silbersee auf"...

Was Schweden sonst noch für mich ist... Silvia, die Heidelbergerin, deren Tochter nun heiratet. Da ist grad ne Menge los bei Königs :-)

Ansonsten verbindet mich noch "Billy" , Pippy Langstrumpf ,Ferien auf Saltkrokan, und natürlich die Flower of change mit Schweden. Und Patin von Colonel ist Elke ...sie hat diesen wunderbaren blog auf den Weg gebracht ...

Herzlich grüßt
Annette Maria


einfach aufs Bild klicken :-)
Colonel mit Buddha
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Weitere Flower of Change Blogs, Flower of Change, Dies & DasNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
08. Juni '11
13
  Kommentare
Besuch aus Abu Dhabi

Hallo ihr Lieben,

vor einigen Wochen durften wir Dieter Onken in unserem Wintergarten begrüßen :-)
Der weitgereiste und lebenserfahrene Flower of Change Pate,hatte seine Heimat besucht und bei uns Station gemacht... Begeistert erzählte er von seinen "Prachtexemplaren"die ganz wunderbar in der Wüste gedeihen und davon ,dass er ein Kinderprojekt rund um den Onenessgedanken der Flower of Change plant...
Dieter verteilt bereits Ableger seiner eigenen Pflanze und ist laufend mit uns in Kontakt.
Dieter Onken in Oer-Erkenschwick
Hier seht ihr eines seiner Pflänzchen . Offensichtlich gefällt es der Flower of Change sehr gut in Abu Dhabi...

herzlich grüßt
Annette Maria
Dieters Flower in Abu Dhabi
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Dies & Das, Flower of ChangeNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
08. Juni '11
3
  Kommentare
SynchronUniversum :M:Ein Leben im GleichKlang?

Hallo ihr Lieben,

Heute möchte ich euch einen weiteren blog vorstellen in dem die Flower of Change eine ziemlich große Rolle spielt... bigi und ihr Urmelchen erlebten schon so manch spannende Geschichte zusammen ...
Vielleicht plaudern sie ja demnächst ein wenig aus aus dem Nähkästchen ;)

Im SynchronUniversum lest ihr einstweil was bisher geschah ... anklicken reicht ...

Herzlich grüßt
Annette Maria
Biggis Blog
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Weitere Flower of Change Blogs, Flower of Change, LebenswegeNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
07. Juni '11
9
  Kommentare
Karry´s Ruf

Hallo ihr Lieben,

...von Anfang an dabei, ihr Herz muss ein Garten sein ,ist Iris mit ihrer Flower of change "Karry". Ich erinnere mich noch gut daran, als ich damals ein kleines Päckchen mit einer zarten kleinen Flower of change verschickte . Anfänglich nur zaghaft wachsend ,vernahm Karry quasi über Nacht ihren Ruf , wuchs üppigst und entwickelte sich zur "Ablegerchen - Königin ".

Herzlichen Dank für deinen unermüdlichen Einsatz rund um die Flower of change liebe Iris !

Umarmung
Annette Maria

hier lest ihr Auszüge aus ihrem blog...

27. Februar 2010 von chinomso

Mittlerweile ist sie schon zu einer stattlichen Pflanze heran gewachsen. Sie wäre noch viel größer, hätte endlos lange Triebe, wenn ich sie nicht dauernd beschnitten hätte. Langsam komme ich mit der Aufzeichnung der Nachkommen nicht mehr hinterher. Ich habe bei 41 Stück nicht aufgegeben zu zählen, ich muss nur mal wieder Namen vergeben und Patenkarten nachschicken. Karry hat mittlerweile mehr Enkel als Kinder. Womöglich gibts schon Urenkel. Aber da die Nachkommen sogar teilweise in Nigeria leben, kommt man nicht mehr so klar mit der Ahnentafel. Aber wichtig ist ja auch die Idee dahinter.
chinomso
besucht doch auch Chinomso´s blog - ein Klick auf das Bild genügt
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Weitere Flower of Change Blogs, Flower of ChangeNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
02. Juni '11
3
  Kommentare
Beyond & unser Versendetag

Hallo ihr Lieben,

es ist mir ein liebes Ritual geworden am Versendetag der Flower of Change Ablegerchen schwingungsreiche Musik zu hören . Schwigungsreiche Musik unterstützt mein Gefühl der Verbundenheit zu euch...Das sind Mantren wie das "Om Mani Padme Hum" oder in letzter Zeit immer häufiger " Beyond"

Drei starke Frauen, zwei Weltreligionen und eine Botschaft. So lässt sich das Beyond-Projekt von Dechen Shak-Dagsay, Regula Curti und Tina Turner zusammenfassen. Die drei haben christliche und buddhistische Gesänge aufgenommen und verbinden die CD Beyond mit dem Wunsch die Menschen zu der ihnen inne wohnenden Kraft zu führen, um dem Leben mit mehr Ruhe und Gelassenheit begegnen zu können.

Dahinter können Buddhisten wie Christen, eigentlich alle Religionen, stehen. Beyond verbindet und jeder Mensch ungeachtet seiner Herkunft, Tradition und seines Glaubens kann sich damit identifizieren...

Herzlich grüßt
Annette Maria
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Flower of Change, Lebenshilfe, MusikNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
01. Juni '11
5
  Kommentare
hegen & pflegen

Hallo ihr Lieben,

...sie machen es mir wirklich leicht mit ihnen zu leben. Meine Mutterpflanzen der Flower of change im heimischen Wintergarten "wissen" : Mit meiner Gartenkunst ist es nicht so weit her...
Und sie sind nachsichtig mit mir :-)
So stecken es meine indischen Duftpflanzen locker weg, wenn ich es mit Wassergaben mal zu gut meine oder "ach du Schreck"...vergessen habe zu gießen... Irgendwie sind sie sehr geduldig mit mir und "erziehen"mich allmählich zu mehr Aufmerksamkeit. Die Pflanzen der Flower of change recken mir die regelrecht ihre Zweiglein entgegen, wenn ich mal wieder total verkopft durch die Gegend laufe und holen mich sanft zurück ins Hier und Jetzt... Unglaublich das. So schaffen es Shakti & Sophia mich immer häufiger zum Innehalten zu bewegen. Dann sitze ich in unserem Wintergarten, zünde Kerzen an und fühle mich durch ihr üppiges Wachstum reich beschenkt .... Es sind solche Momente, in denen ich sehr deutlich jene Kräfte der Verbundenheit spüre , die in uns allen wirken.

Flower of Change mit Kerze
Herzlich grüßt

Annette Maria
Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Flower of Change, Lebenshilfe, Dies & DasNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK
26. Mai '11
24
  Kommentare
Daraus erwächst etwas wunderbares :-)

Foto Flower of Change
Hallo ihr Lieben,

...sie hat eine ruhige und doch kraftvolle Ausstrahlung, ist inspirierender Raumschmuck und bringt uns die lichtvolle, lebensspendende Energie der Natur nahe. Ihr Duft lädt uns zur liebevollen Innenschau ein und ihre Ablergerchen machen uns auf verblüffend EINFACHE Weise klar, wir sind alle EINS...
Unsere FLOWER OF CHANGE bringt mich immer wieder ins Staunen. Bei mittlerweile weltweit verteilten 1500 Ablegern (eingetragene Ableger auf unserer Weltkarte), sowie einem zu erwartenden expotentiellen Wachstum ,zieht unsere indische Duftpflanze immer größere Kreise der Verbundenheit.. Mittlerweile zu unserem Herzensprojekt herangewachsen zeigt die Flower of Change meinem Lebenspartner Axel und mir was wirklich wichtig ist...

LET YOUR LOVE GROW

Ein liebes Willkommen im Flower of change Pavillion :-)


Herzlich
Annette Maria
Diesen Beitrag findet Ihr in der Kategorie: Flower of ChangeNach oben
Ich freue mich auf Deinen Kommentar... KLICK


Home   Kontakt
FoC Facebook-Ticker
Bestelle Dein persönliches "Flower of Change"-Namensschild
healingpointhealingpoint am 25.10.2017:
Sehr spannender Beitrag zur Quantenheilung schau...
annaanna am 20.08.2017:
Hallo Super SeiteMach weiter so...
Franz BrandomFranz Brandom am 27.06.2017:
Ich bin kuerzlich erst auf diese Seite gestossen die Franz...
ChristophChristoph am 25.03.2017:
Lieber Thorwald Eine Astrologin deutete mir in jungen...
budget guest house in Udaipurbudget guest house in Udaipur am 14.12.2016:
Great interesting and informative blog thank you budget guest house in...
[ weitere Kommentare... ]
Bitte helft mit bei der Verbreitung des "Flower of Change"-Gedankens:

Pressetext der "Flower of Change"
August 2013
März 2013

Dezember 2012
Oktober 2012
Sepember 2012
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
Januar 2012

Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
Sepember 2011
August 2011
Juli 2011
Juni 2011
Mai 2011
Zur Homepage von Flower of Change
www.flowerofchange.de

Artists for Flower of Change
Empfehlungen:
Gemeinsam mit dem Coach Tobias Abend habe ich die CD-Reihe "Kraftquelle" auf den Weg gebracht...

Hier könnt ihr sie bestellen ...
Kraftquelle Selbstliebe
CD Kraftquelle Selbstliebe >>
Kraftquelle Glücksgefühle
CD Kraftquelle Glücksgefühle >>
Kraftquelle Glückliche Partnerschaft - CD1
CD Kraftquelle
Glückliche Partnerschaft - CD1 >>
Kraftquelle Glückliche Partnerschaft - CD2
CD Kraftquelle
Glückliche Partnerschaft - CD2 >>