Auszug aus allen Kommentaren zu diesem Beitrag.
Möchtest Du auch einen Kommentar schreiben? KLICK
18. Jan. '12
37
  Kommentare
Thorwald Dethlefsen verstarb in Wien
Artikel gefällt mir
Gefällt 115 Lesern
»Am 1. Dezember ist im Alter von 63 Jahren der bedeutende deutsche Esoteriker Thorwald Dethlefsen verstorben.Nach zwei Schlaganfällen verlor er die Fähigkeit zu formulieren und zu sprechen.

"Jeder Mensch kann immer nur jene Bereiche der Wirklichkeit wahrnehmen, für die er eine Resonanzfähigkeit besitzt.
Thorwald Dethlefsen, Schicksal als Chance"

Um die Leitgestalt der Esoterik, war es still geworden, seit der Münchner nach Wien übergesiedelt war. Der Autor von Werken wie »Schicksal als Chance« und »Krankheit als Weg« verbrachte die letzten Jahre seines Lebens abgeschieden von der Öffentlichkeit.
Thorwald Dethlefsen
Wenn ich an Thorwald Dethlefsen denke, kommen mir gleich seine Vorträge in den Sinn. Seine Worte ,die er noch nach Stunden treffsicher einsetzt.
Ohne sich an ein Manuskript zu halten, spricht er nahezu drei Stunden lang ununterbrochen durch, gönnt dem Publikum dann eine Pause, um den Faden draufhin munter wieder aufzunehmen und eine weitere Stunde freier Rede anzuhängen. Das könnte eine besondere rednerische Gabe sein, aber nicht mehr. Doch weit mehr als durch seine Ausdauer besticht der Redner durch eine Art von nüchterner Gewissheit.

"Wer sich selbst verändert, ändert die Welt. Es gibt an dieser Welt nichts zu verbessern, aber sehr viel an sich selbst.
Thorwald Dethlefsen, Schicksal als Chance"

Es ist für mich immer wieder ein meditatives Erlebnis, Bücher und Cassetten von Dethlefsen zu lesen/hören.. Ob er durch die Überhöhung, die ja sein Publikum initiierte, das Mass aller Dinge (was weiss ich, was dies ist) ver-rückte, kann ich nicht beurteilen.
Bin aber immer liebevoll skeptisch, wenn sich jemand selbst zum Auserwählten beruft. Oder durch die höchste Autorität dazu berufen wird- und dies dann auch noch selbst verkündet.

Dethlefsen war vielseitiger, als mancher annahm: diplomierter Psychotherapeut, Institutsleiter, Vortragsredner, Bestsellerautor, Buchhändler (»Hermetische Truhe«), Astrologe, Homöopath, Alchemist, Kabbalist, Forscher in Randgebieten der Psychologie, Mythologe, Theologe, Heiler, Gastronom (»Café Narrentasse«), Sacerdos, Kirchengründer, Magier. Als habe er alle Stufen erklimmen wollen.

Sein »Wandle Gier in Lebensfreude.« hätte auch dem Jesus der Bergpredigt oder Buddha gefallen. In diesem Sinne: Mich an Dethlefsen erinnern, ja. - Das muss kein Personenkult werden, Man muss nicht die Toten in Besitz nehmen, sich nicht besitzen lassen. Wie definiert der Magier Dethlefsen: »Magie ist Leben«. Ganz da sein, jetzt, die eigenen Möglichkeiten ergreifen.


Nach wie vor inspirieren mich :

Schickasl als Chance
Wichtiges Grundlagenwerk, Thorwald Dethlefsen 1979

Ödipus der Rätsellöser: Der Mensch zwischen Schuld und Erlösung

Krankheit als Weg: Deutung und Be-Deutung der Krankheitsbilder

Gut und Böse. Esoterische Texte


Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Lebenshilfe, Philosophisches, SpiritualitätNach oben
Um eine optimale Übersicht zu ermöglichen, ist in der aktuellen Ansicht dieser und alle rund um diesen Kommentar geschriebenen Kommentare sichtbar.
Alle Kommentare dieses Blogbeitrags anzeigen: Bitte hier klicken KLICK

Ich
schrieb am 13. August 2011 um 00:55 Uhr
Ich
Hallo Bert,
schön, dass hier einige Menschen genauso von Thorwald Dethlefsen inspiriert sind wie ich.

Lange Jahre war ich einer seiner Mitarbeiter, sowohl als Reinkarnationstherapeut als auch im Konvent für rituelle Therapie. Diese Lebensphase hat mein Leben entscheidend beeinflusst und ich bin froh, das alles erlebt zu haben.

Das Buch von Angelika Koller ist gut recherchiert aber notwendigerweise natürlich oberflächlich, denn sie verfügt über keinerlei Insider Wissen. Alles veröffentlichte Material hat sie gut geordnet - aber auch viele Fehlinterpretationen getätigt.
Das was WIRKLICH geschah, bleibt auch ihr verborgen, sie leitet vieles (falsch) ab aus diversen Indizien und Gesprächen mit Leuten aus dem Umfeld (!) von Kawwana, die selber nur über rudimentäres Wissen verfügen.

Deshalb ist ein "Kawwana Projektgruppe" auch sinnlos, denn erstens gibt es Konvent und Kirche in München nicht mehr und zweitens wissen die, die sich an einer solchen Gruppe beteiligen würden, NICHTS über die wirklichen Hintergründe zu berichten.

Meiner Meinung nach sollte man das alles in Ruhe ruhen lassen! Es wirkt schon in denen, die es erlebt (!) haben! Und allen anderen wird es verschlossen bleiben, egal wie sehr man es an die Öffentlichkeit zerrt. Von Vermutungen und Interpretationen ist noch niemand weise geworden.

Sie, Bert, haben einiges miterlebt - genießen Sie die Erinnerung an diese Zeit und erhalten Sie sie in Ihrer Seele lebendig.

Eines noch zum Schluss: gescheitert ist TD sicherlich NICHT, dessen können Sie gewiss sein. ER hat sein Ziel erreicht. WIR haben den Weg dorthin noch vor uns ... und haben viele Inkarnationen ZEIT. Nur nicht ungeduldig werden :-)

Gruß an alle Leser und ein schönes Wochenende wünsche "ich"

PS: alle Facebook Seiten und andere Webseiten, die derzeit mit Dethlefsens Namen Schindluder betreiben, sind gefaked und haben mit T.D. oder seinem Umfeld nichts zu tun!
Direktlink zu diesem Kommentar
Auf diesen Kommentar antworten
Nach oben
Inga.90
schrieb am 17. März 2013 um 04:18 Uhr
Inga.90
Hallo Ich,

danke für die klaren Worte, stimme Dir voll zu.
"Projektgruppe Kawwana" absolut sinnlos.

Habe alle Kurse und das Kawara Ritual durchlaufen, bin unendlich dankbar, dass ich Thorwald in meinem Leben begegnen durfte. Klärende Kommentare wie Deiner sind notwendig und ich danke Dir nochmals.

Alles LIebe,
Inga.90

Direktlink zu diesem Kommentar
Auf diesen Kommentar antworten
Nach oben
Inga.90
schrieb am 17. März 2013 um 05:49 Uhr
Inga.90
Entschuldigung für den Typo, soll natürlich Kawwana heissen, fand keinen "edit" button.
Direktlink zu diesem Kommentar
Auf diesen Kommentar antworten
Nach oben
Alle Kommentare dieses Blogbeitrags anzeigen: Bitte hier klicken KLICK

  Hier ist Platz für Deinen Kommentar...
Alias (Nickname/Alias):
Vor- / Nachname: (wird nicht veröffentlicht)
E-Mail Adresse: (wird nicht veröffentlicht)
URL für Dein kleines Bildchen: > (...oder hochladen)
Dein Kommentar:
Bitte trage den Spam-Check ein:
Home   Kontakt
FoC Facebook-Ticker
Bestelle Dein persönliches "Flower of Change"-Namensschild
healingpointhealingpoint am 25.10.2017:
Sehr spannender Beitrag zur Quantenheilung schau...
annaanna am 20.08.2017:
Hallo Super SeiteMach weiter so...
Franz BrandomFranz Brandom am 27.06.2017:
Ich bin kuerzlich erst auf diese Seite gestossen die Franz...
ChristophChristoph am 25.03.2017:
Lieber Thorwald Eine Astrologin deutete mir in jungen...
budget guest house in Udaipurbudget guest house in Udaipur am 14.12.2016:
Great interesting and informative blog thank you budget guest house in...
[ weitere Kommentare... ]
Bitte helft mit bei der Verbreitung des "Flower of Change"-Gedankens:

Pressetext der "Flower of Change"
August 2013
März 2013

Dezember 2012
Oktober 2012
Sepember 2012
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
Januar 2012

Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
Sepember 2011
August 2011
Juli 2011
Juni 2011
Mai 2011
Zur Homepage von Flower of Change
www.flowerofchange.de

Artists for Flower of Change
Empfehlungen:
Gemeinsam mit dem Coach Tobias Abend habe ich die CD-Reihe "Kraftquelle" auf den Weg gebracht...

Hier könnt ihr sie bestellen ...
Kraftquelle Selbstliebe
CD Kraftquelle Selbstliebe >>
Kraftquelle Glücksgefühle
CD Kraftquelle Glücksgefühle >>
Kraftquelle Glückliche Partnerschaft - CD1
CD Kraftquelle
Glückliche Partnerschaft - CD1 >>
Kraftquelle Glückliche Partnerschaft - CD2
CD Kraftquelle
Glückliche Partnerschaft - CD2 >>