Alle Kommentare zu diesem Beitrag.
Möchtest Du auch einen Kommentar schreiben? KLICK
16. Juli '12
1
  Kommentar
Laudatio für Reinhard Mey
Artikel gefällt mir
Gefällt 21 Lesern




Laudatio für Reinhard Mey zum Gema Autorenpreis 2011

von Klaus Hoffmann



Er ist – das wird bei Liedermachern gern als selbstverständlich angesehen, noch häufiger jedoch einfach unterschlagen – ein unnachahmlich begabter Musiker und begnadeter Komponist.

Er ist ausdauernd und diszipliniert, beides Tugenden, die im Genie-verliebten Deutschland wenig gelten – außer bei denen natürlich, die sich behaupten. Aber, seine lustvolle Hingabe zu sinnlichen Genüssen steht in keinem nach. Seine epikuren Gelage im Kreise seiner Familie und unter Freunden sind legendär.

Das braucht Umsicht, Zeit und daher ist sein Tagesablauf ebenso streng geregelt wie seine Jahresplanung. Weshalb er regelmäßig neues Material veröffentlicht, seit vielen, vielen Jahren schon.



Er ist ein Unterhalter ganz eigener Klasse. Denn das ist ja auch nicht jedem gegeben, sich einfach auf eine Bühne zu stellen und Tausende Menschen dazu zu bringen, daß sie sich entspannen, daß sie träumen, daß sie nachdenken und lachen und weinen. Möglicherweise sogar in einem einzigen Lied.

Bei allen diesen Qualitäten – sind es doch wohl in erster Linie seine Texte, die in Erinnerung bleiben. Seine Texte sind die eines sanften Revolutionärs, der gern mit Freunden diskutiert: mal wütend, mal ironisch, mal wehmütig, dabei stets offen, persönlich und in sich stimmig.



Über die Jahre ist dabei etwas entstanden wie eine deutsche Biographie – von der Nachkriegszeit bis heute. In den Liedern unseres Preisträgers begegnen wir intimen Momenten der Zweisamkeit, den Wünschen unserer Mitmenschen, mit kleinen, feinen Seitenhieben über die allmächtige Bürokratie, aber auch treffenden Analysen des wankelmütigen Zeitgeistes und den großen Themen der Weltpolitik.



Wie kein anderer kann er einem so schlicht anmutenden Thema wie der Gartenarbeit eine Reimexplosion entlocken: Da ist dann die Rede von einem „Halmvernichter“, einem „Gänseblümchenkiller“ und „Heckenscharfrichter“, einem „Motormäherwüterich“ und „Zweitaktstänker“, nicht zu vergessen der „Gräserausrotter“ und „Pflanzenhenker“.

Das größte Kompliment aber, das man einem Autoren machen kann, ist das, daß seine Texte Allgemeingut geworden sind. Er wollte wie Orpheus singen, kam am Freitag dem 13. traf Annabelle, herrlich unkonventionell und sagte komm gieß mein Glas noch einmal ein.



Du warst es, den ich in meinen Anfängen kopierte. Als du noch bei Schering warst und in den Mittagspausen deine Lieder entworfen hattest, um sie nachts in einem vergammelten Folk und Jazzclub unter die Leute zu bringen, da legte ich einer bildhübschen Sekretärin namens Rosemarie Hoffmann, in die ich verknallt war, deinen Orpheus zum abtippen auf den Schreibtisch und der Betrieb stand für Stunden still. Noch heute ist es meine Hymne.

Du bekommst heute diesen wertvollen Preis heute für die Leistung des Autors denn du hast deutsche Geschichte geschrieben. Ohne das Lied hätte ich bei der Hoffmann niemals die Chance gehabt anzukommen.



In deinem Schaffen und ich habe es oft gesagt sogar öffentlich bist du der Meister, Einzigartig, rebellisch und widersprüchlich im Geiste, eben ein kluger Träumer, wie es sich für einen Dialektiker gehört, der hoch fliegen kann und mit beiden Beinen auf der Erde geht. Und wenn ich einmal durch die Baumärkte streifen sollte, werde ich ein Lied von dir auf den Lippen tragen und mir wird aufgetan.



Unlängst hatten wir meinen 60. Geburtstag zum Anlaß eines Bardentreffens genommen. V. Veen war da, Wader war da, Du warst da.

Und mir wurde noch einmal klar, wie wenig der Begriff Liedermacher ausdrückt. Wir sind zwar Macher im Geiste, aber mehr das was Bob Dylan mit seinen 3 Akkorden und dem eigenen Refugium meinte :

Es wird immer einer kommen, der die ganze Welt in seinen Saiten erklingen lassen wird, der das Meer ruft mit seinem Gesang und Steine zum weinen bringt.

Du warst neben Biermann der erste. Sänger wie du haben den ganzen Rock`n Roll Zirkus in deutscher Sprache angefangen.

Ein Klassiker bist du, Rilke ähnlich und wenn du mal gehen solltest, was Gott noch sehr lange hinauszögern möge, so werden sie dich hier auf Erden immer weiter singen. Von dem, der über den Wolken sang, da wo die Freiheit wohl grenzenlos ist. Herzlichen Glückwunsch, zum Gema - Autorenpreis des Jahres 2011 für Reinhard Mey, meinem Bruder und Freund.
.



Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Kunst, Lebenswege, MusikNach oben
anna
schrieb am 20. August 2017 um 16:51 Uhr
anna
Hallo,
Super Seite.Mach weiter so...
Direktlink zu diesem Kommentar
Auf diesen Kommentar antworten
Nach oben
  Hier ist Platz für Deinen Kommentar...
Alias (Nickname/Alias):
Vor- / Nachname: (wird nicht veröffentlicht)
E-Mail Adresse: (wird nicht veröffentlicht)
URL für Dein kleines Bildchen: (...oder hochladen)
Dein Kommentar:
Bitte trage den Spam-Check ein:
Home   Kontakt
FoC Facebook-Ticker
Bestelle Dein persönliches "Flower of Change"-Namensschild
healingpointhealingpoint am 25.10.2017:
Sehr spannender Beitrag zur Quantenheilung schau...
annaanna am 20.08.2017:
Hallo Super SeiteMach weiter so...
Franz BrandomFranz Brandom am 27.06.2017:
Ich bin kuerzlich erst auf diese Seite gestossen die Franz...
ChristophChristoph am 25.03.2017:
Lieber Thorwald Eine Astrologin deutete mir in jungen...
budget guest house in Udaipurbudget guest house in Udaipur am 14.12.2016:
Great interesting and informative blog thank you budget guest house in...
[ weitere Kommentare... ]
Bitte helft mit bei der Verbreitung des "Flower of Change"-Gedankens:

Pressetext der "Flower of Change"
August 2013
März 2013

Dezember 2012
Oktober 2012
Sepember 2012
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
Januar 2012

Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
Sepember 2011
August 2011
Juli 2011
Juni 2011
Mai 2011
Zur Homepage von Flower of Change
www.flowerofchange.de

Artists for Flower of Change
Empfehlungen:
Gemeinsam mit dem Coach Tobias Abend habe ich die CD-Reihe "Kraftquelle" auf den Weg gebracht...

Hier könnt ihr sie bestellen ...
Kraftquelle Selbstliebe
CD Kraftquelle Selbstliebe >>
Kraftquelle Glücksgefühle
CD Kraftquelle Glücksgefühle >>
Kraftquelle Glückliche Partnerschaft - CD1
CD Kraftquelle
Glückliche Partnerschaft - CD1 >>
Kraftquelle Glückliche Partnerschaft - CD2
CD Kraftquelle
Glückliche Partnerschaft - CD2 >>