Alle Kommentare zu diesem Beitrag.
Möchtest Du auch einen Kommentar schreiben? KLICK
19. Juli '11
7
  Kommentare
Was lest ihr denn so im Urlaub ?
Artikel gefällt mir
Gefällt 15 Lesern
Hallo ihr Lieben,

Urlaubszeit - Lesezeit: Hier kommen einige meiner Tipps für das gepflegte Schmökern während der großen Ferien. Ob nun auf Bali oder Borkum in Brooklyn oder Budapest - diese Bücher haben mir immer unterhaltsame Stunden bereitet .

Was ist der Urlaub anderes als ein „ewiger Sonntag des Gefühls“ ...
Joseph von Eichendorff: Aus dem Leben eines Taugenichts

Ein berauschender Roman – nicht nur für alle diejenigen, die im Urlaub nach Argentinien fliegen : Drei Minuten mit der Wirklichkeit ,von Wolfram Fleischhauer ist ein "Tango auf Papier"...

Nach Griechenland : Im Zauber der griechischen Landschaft - Eine tiefe mediterrane Freude des Auges", schwärmt Nikos Kazantzakis, der sich nach bestandenem Jura-Examen in den 20er-Jahren aufmachte, seine Heimat besser kennen zu lernen.

New York, New York :

Chuzpe - »Herrlich absurd und gleichzeitig voll Wärme - Pflichtlektüre für jede liebende Tochter!« Madame ( da gehe ich mit )

Ein Baum wächst in Brooklyn : Brooklyn zum Jahrhundertwechsel (20.JH)Francie Nolan beschreibt ihr Leben, ihr Streben nach Wissen in einer herzlichen Form.
Die Autoin des leider wohl weitgehend vergessenen Buches , Betty Smith , erzählt lakonisch und voller Menschenliebe, versteht viel von Menschen. Vor ein paar Jahren hab ichs wieder einmal gelesen und finde es passt auch heute noch zu BROOKLYN.

Und die Empfehlung von Elke Heidenreich klingt auch vielversprechend für mich :-)

Überhaupt würde mich interriessiern : Was lest ihr denn so im Urlaub ... ganz gleich ob auf Balkonien oder auf den Balearen...

Neugierige Grüße

Annette Maria



Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Philosophisches, Gesellschaft im Wandel, Leute heute & gesternNach oben
Rummbolt
schrieb am 19. Juli 2010 um 19:24 Uhr
Rummbolt
Hallo zusammen!
Wenn ich mir in den Ferien mal Zeit zum Lesen nehme, dann bevorzuge ich entweder Fantasy , oder Thriller.

Unter Fantasy wäre für mich spontan der Klassiker "Der Herr der Ringe" von John Robert Reul Tolkien hervorzuheben, denn in den Filmen werden vielleicht nur 50 % der Buch-Trilogie wiedergegeben, die ihrerseits nur eine von vielen Geschichten ist, die in Tolkiens Welt Mitterlerde stattfinden. Hat man sich erst einmal eingelesen, erwartet den Leser ein Mysterium biblischen Ausmaßes, welches der Autor leider zu Lebzeiten nicht fertigstellen konnte - dennoch bietet die Sammlung Lesestoff für mehr als nur 6 einhalb Wochen.

Was Thriller angeht, habe ich hauptsächlich die Werke von Dan Brown im Regal stehen, es fasziniert mich immer wieder, wie genial der Autor es fertig bringt, eine so fesselnde Handlung auf einer Bühne aus realen Hintergrundfakten zu kreieren. Nach der Lektüre eines solchen Buches frage ich mich immer wieder, ob nicht tatsächlich dunkle Bruderschaften oder korrupte Fanatiker die Geschicke des Alltags lenken ;)

Schöne Ferien noch!
Felix
Direktlink zu diesem Kommentar
Auf diesen Kommentar antworten
Nach oben
flowerofchange
schrieb am 19. Juli 2010 um 20:49 Uhr
flowerofchange
Hallo lieber Felix,

ich freue mich ganz besonders über dein Feedback ,weiss ich doch wie sehr dich gerade dein neues Onlinegame gefangenhält ( by the way, kommt dein Held nun aus seiner Unterwasserwelt frei ? )...

"Der Herr der Ringe" ist ja nun wirklich DEIN Buch... Ob als Einband, Hörspiel oder auch in filmischer Fassung, begleitet dich die Geschichte um Frodo Beutlin schon über einige Jahre. Du sprichst ja ganze Textpassagen auswendig...

Ich selber mochte die Filmmusik immer lieber als die Handlung, das weisst du ja...

Was habe ich dir im Laufe der Jahre an Büchern angeschleppt ... weisst du noch ? Viele von dir verschmäht ,weil sie einfach nicht zu deinen persönlichen Empfindungen passten... Unbewusst habe ich sie vielleicht eher für mich gekauft...

Mit einem hatte ich dann doch Glück : Neue Vahr Süd

Frank Lehmann, den zu dieser Zeit noch niemand Herr Lehmann nennt, muss seinen Wehrdienst in der Kaserne Dörverden-Barme ableisten. Aus ihm selbst weitgehend unbegreiflichen Gründen hat er es verschlafen, den Kriegsdienst zu verweigern. Seine Eltern nutzen seine erste Woche in der Kaserne dazu, Franks Zimmer für das Hobby des Vaters umzuräumen. Daraufhin zieht Frank in eine Wohngemeinschaft mit Studenten, „Organisierten“ bzw. Ex-Organisierten und Punks im Ostertorviertel in Bremen.

Lektüre ganz anderer Art wird dich im den kommenden Wochen erwarten. Die Übungsbögen zur Führerscheinprüfung ...

Bis gleich mal :-)


Herzlich

Mama
Direktlink zu diesem Kommentar
Auf diesen Kommentar antworten
Nach oben
rawkfist
schrieb am 19. Juli 2010 um 22:52 Uhr
rawkfist
Hehe, ja Felix der alte Bilbo ^^
Ja, Herr der Ringe, klasse Buch....nie gelesen :P Meine Buchempfehlung für "Balkonien" oder für z.B. Italien ist "Die Lagune der Galeeren".
Die Geschichte handelt vom Jugendlichen Matteo, der im späten 14.Jahrhundert aufgrund der schwarzen Pest aus seiner Heimatstadt fliehen muss. Auf seinem Weg nach Venedig lernt er seine große Liebe kennen, und in der Stadt des geflügelten Löwen fängt eine neue Zukunft an: Er arbeitet bei seinem Onkel im berühmten, strenggeheimen und geheimnisvollen Arsenal, einem riesigen Militärhafen.

Meine persöhnliche Empfehlung, mit interessantem Ende ;)...mehr sag ich nich, will ja nich spoilern.

liebe grüße
Direktlink zu diesem Kommentar
Auf diesen Kommentar antworten
Nach oben
flowerofchange
schrieb am 20. Juli 2010 um 09:58 Uhr
flowerofchange
Hallo lieber Julian,

unser "Bilbo" wird sich denn heute in deine Richtung aufmachen :-)

Wünsche euch beiden schon jetzt viel Spaß- genießt die Ferien .

Lieben Dank für deine Buchempfehlung

Herzlich
Annette Maria
Direktlink zu diesem Kommentar
Auf diesen Kommentar antworten
Nach oben
flowerofchange
schrieb am 20. Juli 2010 um 09:50 Uhr
flowerofchange
Hallo ihr Lieben,

ziemlich spannend finde ich auch folgende Vorschläge die von Flower of Change Paten im facebook als Kommentar auf den Artikel gepostet wurden - danke liebe Freunde !


Hab gerade "die Wand" von Marlen Haushofer beendet. Sehr geil. Ein Muss. Ach ja, und natürlich immer mal wieder in "unbeschirmt" ;-). Das kriegt man ja auch hier www.unbeschirmt.com


‎"Herr der Fliegen" ist empfehlenswert und was ganz anderes "das Gleichgewicht der Welt".
Momentan lese ich grad "die Frau des Zeitreisenden" - aberwitzig!


Bulgakow, Der Meister und Margarita. Das gönne ich mir alle paar Jahre und entdecke immer wieder Neues.
Ich gönn' mir das auch insofern, als dass ich es immer wieder kaufe, verleihe, nicht zurückbekomme und dann eben, nach ein paar Jahren wieder kaufe;-)

Direktlink zu diesem Kommentar
Auf diesen Kommentar antworten
Nach oben
Seeräuber
schrieb am 20. Juli 2010 um 10:21 Uhr
Seeräuber
Ich lese gerade drei Bücher auf einmal: "Heat" von Bill Buford, "Pittsburgh Phil & Co." von Charles Bukowski und "Hagekure" von Tsunetomo Yamamoto. Einfach toll!

Ich wünsche euch einen wunderbaren Tag:

http://www.youtube.com/watch?v=mxm5ol6GE48& feature=youtu.be

You can do it! Let's Go!
Direktlink zu diesem Kommentar
Auf diesen Kommentar antworten
Nach oben
flowerofchange
schrieb am 20. Juli 2010 um 11:15 Uhr
flowerofchange
Hallo lieber Seeräuber :-)


lieben Dank für dein Posting. Den Bukowski habe ich bis heute intuitiv weggeschoben,der hat mir immer ein bisschen Angst gemacht...

Vielleicht wage ich mich da mal vor . Deine anderen Vorschläge sind in meine Wunschliste gewandert.

Der link ist : Awesome ... haut mich um ....

Herzlich
Annette Maria

Direktlink zu diesem Kommentar
Auf diesen Kommentar antworten
Nach oben
  Hier ist Platz für Deinen Kommentar...
Alias (Nickname/Alias):
Vor- / Nachname: (wird nicht veröffentlicht)
E-Mail Adresse: (wird nicht veröffentlicht)
URL für Dein kleines Bildchen: (...oder hochladen)
Dein Kommentar:
Bitte trage den Spam-Check ein:
Home   Kontakt
FoC Facebook-Ticker
Bestelle Dein persönliches "Flower of Change"-Namensschild
healingpointhealingpoint am 25.10.2017:
Sehr spannender Beitrag zur Quantenheilung schau...
annaanna am 20.08.2017:
Hallo Super SeiteMach weiter so...
Franz BrandomFranz Brandom am 27.06.2017:
Ich bin kuerzlich erst auf diese Seite gestossen die Franz...
ChristophChristoph am 25.03.2017:
Lieber Thorwald Eine Astrologin deutete mir in jungen...
budget guest house in Udaipurbudget guest house in Udaipur am 14.12.2016:
Great interesting and informative blog thank you budget guest house in...
[ weitere Kommentare... ]
Bitte helft mit bei der Verbreitung des "Flower of Change"-Gedankens:

Pressetext der "Flower of Change"
August 2013
März 2013

Dezember 2012
Oktober 2012
Sepember 2012
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
Januar 2012

Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
Sepember 2011
August 2011
Juli 2011
Juni 2011
Mai 2011
Zur Homepage von Flower of Change
www.flowerofchange.de

Artists for Flower of Change
Empfehlungen:
Gemeinsam mit dem Coach Tobias Abend habe ich die CD-Reihe "Kraftquelle" auf den Weg gebracht...

Hier könnt ihr sie bestellen ...
Kraftquelle Selbstliebe
CD Kraftquelle Selbstliebe >>
Kraftquelle Glücksgefühle
CD Kraftquelle Glücksgefühle >>
Kraftquelle Glückliche Partnerschaft - CD1
CD Kraftquelle
Glückliche Partnerschaft - CD1 >>
Kraftquelle Glückliche Partnerschaft - CD2
CD Kraftquelle
Glückliche Partnerschaft - CD2 >>