Alle Kommentare zu diesem Beitrag.
Möchtest Du auch einen Kommentar schreiben? KLICK
09. Apr. '12
Wo Liebe wächst, gedeiht Leben ... und andere Zitate
Artikel gefällt mir
Gefällt 25 Lesern

Liebe Flower of Change - Freunde !

Die Qualität unserer Gedanken bestimmt die Qualität von Gefühl und Leben...

Zu Ostern 2012 möchte ich, mit einer meditativen Auswahl an Zitaten, Impulsen und Anregungen ,eine Brücke schlagen und euch dabei helfen, den Weg vom "Tod zum Leben" auch im Alltag weiterzugehen.

LET YOUR LOVE GROW - herzlich grüßt Annette Maria


"Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur." (Oscar Wilde)

"Die erste Bedingung, um mit anderen in Harmonie leben zu können, ist die, mit sich selbst in Einklang zu sein." (Aristide Gabelli)

"Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer." (Seneca)

"Wir suchen überall das Unbedingte und finden immer nur Dinge." (Novalis)

"Wer keinen Sinn im Leben sieht, ist nicht nur unglücklich, sondern kaum lebensfähig." (Albert Einstein)

"Viele Menschen versäumen das kleine Glück, während sie auf das große vergebens warten." (Pearl S. Buck)

"Je mehr du gedacht, je mehr du getan hast, desto länger hast du gelebt." (Immanuel Kant)

"Einen Freund erkennt man daran, dass man mit ihm schweigen kann." (Max Thürkau)

"Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden!" (Mark Twain)

"Güte ist, wenn man das leise tut, was die anderen laut sagen." (Friedl Beutelrock)

"Liebst du das Leben? Dann vergeude keine Zeit, denn daraus besteht das Leben." (Benjamin Franklin)

"Um bessere Partner zu finden, muss ich besser werden." (Peter Horton)

"An den Scheidewegen des Lebens stehen keine Wegweiser." (Charlie Chaplin)

"Die wirkliche Liebe beginnt, wo keine Gegenliebe mehr erwartet wird." (Antoine de Saint Exupéry)

"Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle." (Albert Einstein)

"Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben." (Friedrich Hebbel)

"Einen Vorsprung im Leben hat, wer da anpackt, wo die anderen erst einmal reden." (John F. Kennedy)

"Im Anfang war das Staunen. Worüber wir nicht staunen können (wie Kinder), das erleben wir nicht." (Sigmund Graff)

"Das Gestern ist fort, das Morgen nicht da. Lebe also heute!" (Pythagoras von Samos)

"Man kommt leichter zu jedem anderen als zu sich." (Jean Paul)

"In dem Augenblick, in dem ein Mensch den Sinn und den Wert des Lebens bezweifelt, ist er krank." (Sigmund Freud)

"Der Dummkopf beschäftigt sich mit der Vergangenheit, der Narr mit der Zukunft, der Weise aber mit der Gegenwart." (Chamfort)

"Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen." (Mahatma Ghandi)

"In dem Moment, in dem man etwas seine ganze Aufmerksamkeit schenkt, selbst einem Grashalm, wird es zu einer geheimnisvollen, Ehrfurcht gebietenden, unbeschreiblich großartigen eigenen Welt." (Henry Miller)

"Was wäre das Leben, hätten wir nicht den Mut, etwas zu riskieren?" (Vincent van Gogh)

"Lasst uns nicht ärgerlich zurück und auch nicht ängstlich nach vorn schauen, sondern bewusst in die Gegenwart!" (James Thurber)

"Unser Leben ist das Produkt unserer Gedanken." (Marcus Aurelius)

"Jeder Handlung geht ein Gedanke voraus." (Ralph Waldo Emerson)

"Die meisten leben in den Ruinen ihrer Gewohnheiten." (Jean Cocteau)

"Wenn wir das Wunder einer einzigen Blume klar sehen könnten, würde sich unser ganzes Leben ändern." (Buddha)

"Man braucht nichts im Leben zu fürchten, man muss nur alles verstehen." (Marie Curie)

"Wenn ich die gute Fee beeinflussen könnte, die bei der Taufe aller Kinder Pate steht, dann würde ich sie bitten, jedem Kind der Welt ein so nachhaltiges Gefühl für Wunder zu schenken, dass es das ganze Leben lang anhält." (Rachel Carson)

"Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt." (Albert Einstein)


"Intuition ist die Quelle wissenschaftlicher Erkenntnis." (Aristoteles)

"Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie begonnen hat, zu leben." (Marcus Aurelius)

Dalai Lama - Zitate :

Meine Philosophie ist Freundlichkeit.

Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen.

Lebe ein gutes, ehrbares Leben! Wenn Du älter bist und zurückdenkst, wirst Du es noch einmal genießen können.

Wenn die Wurzeln nicht vertrocknet sind, ist der Baum noch nicht tot.

Teile Dein Wissen mit anderen. Dies ist eine gute Möglichkeit, Unsterblichkeit zu erlangen.

Schwierige Zeiten lassen uns Entschlossenheit und innere Stärke entwickeln.
Home of Flower of Change
"Die Seele denkt nie ohne ein inneres Bild." (Aristoteles)

"Die größte Entscheidung Deines Lebens liegt darin, dass Du Dein Leben ändern kannst, indem Du Deine Geisteshaltung änderst." (Albert Schweitzer)

"Frieden ist ein Schmetterling, der sich immer unserem Griff entzieht, wenn man ihn jagt, der sich aber auf uns niederlässt, wenn wir ganz still dasitzen." (Nathaniel Hawthorne)

"Wo Liebe wächst, gedeiht Leben - wo Hass aufkommt droht Untergang." (Mahatma Ghandi)

"Das Bewusstsein ist der Ursprung; es ist der Ausgangszustand, ohne Anfang, ohne Ende, ohne Ursache, ohne Unterstützung, ungeteilt, unveränderlich." (Nisargadatta)

"Wenn man zwei Stunden lang mit einem Mädchen zusammensitzt, meint man, es wäre eine Minute. Sitzt man jedoch eine Minute auf einem heißen Ofen, meint man, es wären zwei Stunden. Das ist Relativität." (Albert Einstein)

"Das Bewusstsein ist nicht selektiv. Es ist der absolute Raum, in dem alles geschieht." (Karl Renz)

"Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen." (Samuel Butler)

"Es gibt nur zwei Arten zu leben, indem wir entweder nichts oder alles als Wunder betrachten." (Albert Einstein)

"Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben." (Alexis Carrel)

"Zwei Dinge im Leben sind unendlich, das Universum und die Dummheit der Menschen. Beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher." (Albert Einstein)

"Trenne dich nicht von deinen Illusionen! Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben." (Mark Twain)

"Die Freude liegt nicht in den Dingen, sie liegt in uns." (Richard Wagner)

"Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen." (Albert Schweitzer)

"Jede Gesellschaft entwickelt aufgrund ihrer eigenen Lebensweise und der Art ihrer Beziehungen, Gefühle und Wahrnehmungen ein System von Kategorien, das die Formen des Bewusstseins bestimmt." (Erich Fromm)

"Wer lachen kann, dort wo er hätte heulen können, bekommt wieder Lust zum Leben." (Werner Finck)

"Wirklich reich ist nur der, der nichts besitzt, was er verlieren könnte." (Anonym)

Die Qualität der Gedanken bestimmt die Qualität von Gefühl und Leben.

"Achten die Menschen sich selbst, achten sie gewöhnlich auch die fremde Persönlichkeit." (Samuel Smiles)

"Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten." (Wilhelm Busch)

"Hasten ist das sinnlose Bemühen, schneller als die Zeit zu sein." (Elisabeth Hablé)

"Alles ist gut. Der Mensch ist unglücklich, weil er nicht weiß, dass er glücklich ist. Nur deshalb. Das ist alles, alles! Wer das erkennt, der wird gleich glücklich sein, sofort im selben Augenblick." (Fjodor Michailowitsch Dostojewski)

"Lerne zu werden, der Du bist!" (Pindar)

"Lebenskunst ist die Kunst des richtigen Weglassens." (Coco Chanel)

"Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zuviel Zeit, die wir nicht nutzen." (Seneca)

"Wem zu glauben ist, redlicher Freund, das kann ich dir sagen: Glaube dem Leben; es lehrt besser als Redner und Buch." (Wilhelm Busch)

"Alles ist sich gleich, ein jeder Teil repräsentiert das Ganze. Ich habe zuweilen mein ganzes Leben in einer Stunde gesehen." (Georg Christoph Lichtenberg)

Diesen Beitrag findet Ihr in den Kategorien: Lebenshilfe, Spiritualität, PhilosophischesNach oben
  Hier ist Platz für Deinen Kommentar...
Alias (Nickname/Alias):
Vor- / Nachname: (wird nicht veröffentlicht)
E-Mail Adresse: (wird nicht veröffentlicht)
URL für Dein kleines Bildchen: (...oder hochladen)
Dein Kommentar:
Bitte trage den Spam-Check ein:
Home   Kontakt
FoC Facebook-Ticker
Bestelle Dein persönliches "Flower of Change"-Namensschild
Franz BrandomFranz Brandom am 27.06.2017:
Ich bin kuerzlich erst auf diese Seite gestossen die Franz...
ChristophChristoph am 25.03.2017:
Lieber Thorwald Eine Astrologin deutete mir in jungen...
budget guest house in Udaipurbudget guest house in Udaipur am 14.12.2016:
Great interesting and informative blog thank you budget guest house in...
ASAS am 11.12.2016:
TD waere heute 70 Jahre alt geworden Herzliche Gruesse...
Gerda aus GenfGerda aus Genf am 25.08.2016:
Hallo liebe Kommentatoren Wir schreiben den 25 August Gerda aus...
[ weitere Kommentare... ]
Bitte helft mit bei der Verbreitung des "Flower of Change"-Gedankens:

Pressetext der "Flower of Change"
August 2013
März 2013

Dezember 2012
Oktober 2012
Sepember 2012
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
Januar 2012

Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
Sepember 2011
August 2011
Juli 2011
Juni 2011
Mai 2011
Zur Homepage von Flower of Change
www.flowerofchange.de

Artists for Flower of Change
Empfehlungen:
Gemeinsam mit dem Coach Tobias Abend habe ich die CD-Reihe "Kraftquelle" auf den Weg gebracht...

Hier könnt ihr sie bestellen ...
Kraftquelle Selbstliebe
CD Kraftquelle Selbstliebe >>
Kraftquelle Glücksgefühle
CD Kraftquelle Glücksgefühle >>
Kraftquelle Glückliche Partnerschaft - CD1
CD Kraftquelle
Glückliche Partnerschaft - CD1 >>
Kraftquelle Glückliche Partnerschaft - CD2
CD Kraftquelle
Glückliche Partnerschaft - CD2 >>